Restabfall in Wels

Merken
Restabfall in Wels

Rund 5️⃣5️⃣% des anfallenden Restmülls landen immer noch in der falschen Tonne 😫😟

2018 und 2019 wurde in ganz 🇦🇹 Oberösterreich eine Restabfallanalyse durchgeführt, bei der rund 11,4 Tonnen Restabfall untersucht wurden. Alleine in der Stadt #Wels fallen pro Jahr rund 155 kg Restbfall pro Bürger an.

Eigentlich gehören nur
🧻 Hygieneartikel inkl. Windeln
🥤Kunststoff-Nichtverpackungen (Zahnbürsten, Strohhalme, Kleiderbügel etc.)
🚬 übrige Abfälle (Kehricht, Zigarettenstummel, Staubsaugerbeutel etc.)
👕 und kaputte Textilien und Schuhe
in die Restabfalltonne

Mehr als die Hälfte des bisherigen Tonneninhalts gehört also eigentlich gar nicht in den Restabfall ‼️

🙏 Bitte achtet auch weiterhin darauf, dass alles in die richtige Tonne kommt. Nur nur so können recyclebare Stoffe ♻️tatsächlich wiederverwertet und 💶 Kosten eingespart werden.

Mehr Sauberkeit führt natürlich auch zu mehr Lebensqualität in unserer Stadt 😉

 

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Möbelgigant XXXLutz baut aus. 900 neue Arbeitsplätze sollen in den nächsten drei Jahren geschaffen werden – zwei Drittel davon in Oberösterreich. Jeder 10. Mitarbeiter soll künftig ein Lehrling sein. Man will nachhaltige Arbeitsplätze schaffen, heißt es. XXXL for tomorrow – so die neue Initiative die man jetzt im Beisein von Landeshauptmann Thomas Stelzer präsentiert hat.

Einen Schwerverletzten hat Dienstagabend ein Crash zwischen einem Motorrad und einem PKW in einem Kreuzungsbereich an der Gemeindegrenze zwischen Gunskirchen und Edt bei Lambach gefordert.

Schwerverletzter bei Kollision zwischen Auto und Motorrad auf Wiener Straße bei Gunskirchen

Eine heftige Unwetterfront hat Sonntagabend weite Teile Oberösterreichs getroffen. Die Feuerwehr zählte bis am späten Abend oberösterreichweit über 1.100 Einsätze.

Unwetter trifft Oberösterreich: Über 1.100 Einsätze der Feuerwehren - mehrere Personen gerettet

Einen ausgedehnten Zimmerbrand im Dachgeschoß eines Wohnhauses musste die Feuerwehr in der Nacht auf Donnerstag in Wels-Pernau bekämpfen.

Ausgedehnter Zimmerbrand in einem Wohnhaus in Wels-Pernau

Immer wieder treten Menschen mit dem Anliegen an uns heran, uns etwas hinterlassen zu wollen. Wir sind dankbar, Legate sinnstiftend einsetzen zu können: Auch nach ihrem Ableben können Spender auf diese Weise Spuren hinterlassen, die einen Weg des Miteinanders ermöglichen. 👣🙏🏻 (Für ein persönliches Gespräch steht Obmann Erwin Hehenberger zur Verfügung; Tel. 07242 310 818) #spurenhinterlassen #vermächtnis #legat #lebenundsterben #dankbar #oberösterreich #wels #dieooetafel #wirbringenalleaneinentisch

Die OÖ Tafel