Rettungsausfahrt des Roten Kreuzes in Wels-Neustadt durch Auto verparkt

Merken
Rettungsausfahrt des Roten Kreuzes in Wels-Neustadt durch Auto verparkt

Wels. Die Polizei wurde Montagabend zu einer eigentlich bedenklichen Verparkung einer Einfahrt nach Wels-Neustadt alarmiert. Ein Auto parkte genau vor der Rettungsausfahrt des Roten Kreuzes.

Dass die Polizei alarmiert wird, weil ein Fahrzeug eine Aus- beziehungsweise Einfahrt verparkt, kommt durchaus mehrmals am Tag vor. Dass ein Auto aber die Rettungsausfahrt des Roten Kreuzes verparkt, kommt glücklicherweise selten vor, Montagabend war dies aber dennoch der Fall. Der Fahrzeuglenker hatte sich für den, im Vergleich zum Parkhaus des Klinikums, vermeintlich günstigeren Parkplatz, direkt gegenüber dem Krankenhauseingang entschieden. Dass es sich dabei um die eigentlich sehr gut gekennzeichnete Rettungsausfahrt des Roten Kreuzes handelte, hatte er aber offensichtlich übersehen. Die Polizei alarmierte unverzüglich ein Abschleppunternehmen, kurz bevor das Abschleppfahrzeug eintraf, kamen jedoch die Insassen des Fahrzeuges zurück zu ihrem Auto, wo sie bereits von den Polizeibeamten empfangen wurden.

Die Rettungsfahrzeuge mussten in der Zwischenzeit über eine zweite Ausfahrt die Rettungsgarage verlassen. Eine längere Verzögerung entstand dadurch nicht.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Sophie Salhofer sagt:

    😤😤😤

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Es geht wieder los – die Basketballsaison hat begonnen. Nach einem fulminanten Auswärtssieg gegen BC Vienna stand für die Flyers Wels am Wochenende das erste Heimspiel am Programm. Dabei ging es gegen den zweiten Wiener Club – wo ein Welser den Ton mit angibt.

Flyers vs. Timberwolves - Welser Basketballer wollen perfekten Start

9700 Kilometer trennen die beiden Städte Wels und Chichigalpa. Die eine im Herzen von Oberösterreich, die andere im Westen von Nicaragua, in Zentralamerika. Und dennoch verbindet die beiden ein besonderes Band. Seit über 30 Jahren gibt es eine Städtepartnerschaft, die jetzt erneuert wurde.

Erleben Sie die legendäre Kitzbüheler Weißwurstparty einmal anders. Im WINWIN am Welser Kaiser Joseph Platz findet anlässlich der 80. Hahnenkammrennen eine Live Übertragung der Herren Abfahrt auf  einem Großbildschirm statt. Beginn : 25.Jänner 11:00

Hahnenkammrennen im WINWIN
Gesponsert
Merken

Hahnenkammrennen im WINWIN

zum Beitrag

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr standen Freitagvormittag neuerlich bei einem Dehnfugenbrand in einem Wohn- und Geschäftsgebäude in Wels-Innenstadt im Einsatz.

Neuerlicher Dehnfugenbrand bei Sanierungsarbeiten in Wels-Innenstadt

In Wels bereitet man sich auf die Wahl vor. In Marchtrenk auf den Ausbau der Bundesstraße. Denn während man sich am Anfang gegen die Pläne des Landes gestellt hat, hat es jetzt eine Einigung gegeben. Mehr dazu verrät uns Bürgermeister Paul Mahr im Talk.