Riesiger Teddy-Fotopoint im max.center

Merken
Riesiger Teddy-Fotopoint im max.center

Der max.center-Weihnachtsteddy ist ein bequemes Tier. Gerne lädt er die max.center-BesucherInnen auf seinen prunkvollen Sessel ein. Statt jemandem einen Bären aufzubinden, kann man also vor einem solchen Platz nehmen.

Dann darf natürlich geknipst werden, was das Zeug hält. Schließlich ist der 2,5 Meter große Weihnachtsteddy ein wirklich süßes Fotomotiv – perfekt, um weihnachtliche Grüße zu verschicken. Und so viel sei verraten: Es dürfen natürlich auch Erwachsene mit dem kuscheligen Tier posen.

Zeigen Sie uns Ihre Fotos und verlinken Sie @maxcenterwels auf Instagram!

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Beim Hospizbasar am 16. November können selbst gemachte Köstlichkeiten für den guten Zweck erstanden werden.

Hospizbasar im max.center

Which fish – aktuelle Natur- und Artenschutzkampange Ozeane bedecken über 70% unseres Planeten. Sie liefern Nahrung und andere Ressourcen für Millionen von Menschen. Die Meere stellen den größten Lebensraum dieses Planeten dar. Es sind menschliche Aktivitäten wie Überfischung zerstörerische Fangmethoden und Meeresverschmutzung, die dieses Ökosystem immer stärker bedrohen. Fischbestände nehmen dramatisch ab. Die jetzige Form der Verwirtschaftung der Meere wird auf Dauer zu massiven Verlusten dieser wichtigen Lebengrundlagen führen. Es ist höchste Zeit zu handeln.Was wir tun können dazu gibt die aktuelle Kampagne der Europäischen Zoo Organisationen (EAZA) an der wir uns beteiligen Antwort. Which fish lautet der Titel der Kampagne und weist bereits den Weg: Es geht um die richtige Auswahl der Fische für den nachhaltigen Konsum durch den Menschen, um die nachhaltige Verwendung von Fisch als Futter und die langfristige Erhaltungszucht bedrohter Fischarten in Zoos und Aquarien. Es sind dies die drei Schwerpunkte auf die sich die Kampagne der EAZA konzentriert.

Zoo und Aquazoo Schmiding

Der Influencer Cole (Keegan Allen) hält sein Leben schon seit Kindertagen mit dem Vlog „Escape From Life“ fest und hat es damit zum Superstar unter den Social-Media-Influencern geschafft. Um sein zehnjähriges Jubiläum auf YouTube zu feiern, haben seine Freunde sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen – er selber hat keine Ahnung, was passieren wird. Gemeinsam besteigen sie ein Flugzeug und es geht nach Moskau. Dort angekommen erfährt er, dass es für ihn in einen Escape Room geht. Auch, wenn diese Erfahrung speziell auf ihn zugeschnitten ist, ist er enttäuscht. Er hat sich mehr erwartet und wollte seine Fans schließlich beeindrucken. Doch aus dem langweiligen Ausflug wird plötzlich ein Kampf ums Überleben…

Kurz vor Weihnachten wächst die max.center Familie. Mit der Maxine-Apotheke und Stockinger United Optics wird das Angebot für die Kunden weiter ausgebaut. Und neben den Neueröffnungen warten auch noch tolle Aktionen und Attraktionen.

Laut Erlass der österreichischen Bundesregierung vom 10.03.2020 bleiben alle Star Movie Kinobetriebe auch weiterhin geöffnet. Alle regulären und buchbaren Kinovorstellungen sind auf maximal 99 Besucher beschränkt. Somit ist in den Sälen genügend Platz und jeder Gast kann sich im Einvernehmen mit den anderen Gästen auch im Saal auf andere freie Plätze sitzen, als er gebucht hat.

Starmovie bleibt trotz Corona-Virus offen