Rupert Grint schafft in vier Stunden eine Million Follower

Merken
Rupert Grint schafft in vier Stunden eine Million Follower

Rupert Grint wurde als Ron Weasley in der Harry Potter-Serie bekannt. Der 32-jährige Schauspieler knackte jetzt auf Instagram einen Rekord – wie “Guinnes World Records” vermeldete.

Der britische Schauspieler postete auf dem Social Media-Dienst Instagram einen Post von sich. Nur vier Stunden und eine Minute später hatte Grint eine Million Follower. Grint gab zu, ungefähr zehn Jahre “zu spät” zu sein, weil er erst jetzt bei Instagram sei.Laut “Guinnes World Records” schlägt er damit einen anderen Landsmann, den Naturfilmer und Moderator Sir David Attenborough. Der 94-Jährige, bekannt durch seine Naturfilme wie “Das geheime Leben der Pflanzen”, ging schon im September – noch vor Grint – zu Instagram. Und der 94-Jährige schaffte eine Million Follower in vier Stunden und 44 Minuten.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

12 Wochen lang haben die Tanzschüler fleißig geprobt um heute eine grandiose Show in der Stadthalle abzuliefern.

Debütanten-Ball der Tanzschule Santner

Wie hat sich die Pandemie auf den Alltag und auf das Berufsleben ausgewirkt? Was können wir daraus lernen und wie bereitet man sich in Zukunft besser auf solche Ausnahmefälle vor? Bei Herrenmoden Schanda in Wels wurde bei der Veranstaltung Abendrot darüber diskutiert.

In seiner aktiven Zeit war er einer der gefährlichsten Torjäger Europas. Für Rapid, den FC Barcelona und natürlich das österreichische Nationalteam. Wo er beim legendären Erfolg gegen Cordoba gleich zweimal getroffen hat. Hans Krankl. Mittlerweile gibt er den Ton wo anders an. Auf der großen Bühne. Mit seiner Band. Und mit dieser gastierte er auch in Wels – bei der Galanacht des FC.

Der Tag der Kuscheltier-Liebhaber wird veranstaltet am 28. Oktober 2020. An diesem Tag dürfen alle Fans von Kuscheltieren sich selbst und ihr liebstes Kuscheltier feiern! Ein Kuscheltier ist ein aus Plüsch bestehendes Kinderspielzeug in Tier- oder auch häufig in ausgefallener Phantasieform. Die populärste Form eines Kuscheltiers ist die des Teddybären. Ein Kuscheltier wird häufig einem Kind bereits im Säuglingsalter geschenkt und “begleitet” es dann während der gesamten Kindheit. Aus diesem Grund haben Kinder oft eine innige Bindung zu ihrem Kuscheltier, selbst dann noch, wenn dieses bereits Schäden aufweist und abgenutzt ist.

Aufstehen mit WT1