Säuberungsaktion Marchtrenk

Merken
Säuberungsaktion Marchtrenk

Unsere Landschaftssäuberungsaktion letzten Samstag war auch dieses Jahr wieder sehr erfolgreich. Zahlreiche Bürger und Vereine haben daran teilgenommen. Wir wollen uns bei allen Teilnehmern herzlich bedanken, dass ihr Marchtrenk ein wenig sauberer gemacht habt!

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Rund 400 Tonnen Heu werden pro Jahr verfüttert – am Gnadenhof in der Fernreith. Tiere, deren Besitzer gestorben sind oder die nicht artgerecht gehalten wurden, finden dort ein Neues zu Hause. Ziegen, Hasen, Pferde, Gänse – tummeln sich hier gemeinsam und freuen sich auf Ihren Besuch. Und auch ein frisch geborenes Muli haben wir beim Frühlingsfest getroffen.

Bald geht es los! Auf euch wartet heuer ein buntes Programm im Welser Tiergarten Unser Tiergarten ist nicht nur ein wichtiges Naherholungsgebiet sondern soll auch ein Ort für Abenteuer, Spiel, Spaß und Wissensvermittlung sein Im heurigen Veranstaltungsprogramm gibt es zum Beispiel… Tipps, wie man mit einem verletzten Tier umgeht Infos wie die Ernährung der Tiergartentiere aussieht welche umfassenden Aufgaben ein Tierpfleger hat und vieles mehr! In den kommenden Monaten warten also viele Workshops und Veranstaltungen zu den unterschiedlichsten Themen auf euch Details zu Anmeldung und Inhalt findet ihr außerdem unter www.wels.at/tiergarten Übrigens: Ab sofort bis Mitte Oktober ist der Tiergarten Wels wieder täglich von 07:00 bis 20:00 Uhr für euch geöffnet Die Veranstaltungen finden unter Einhaltung der erforderlichen COVID-19-bedingten Maßnahmen vorbehaltlich Corona-bedingten Einschränkungen bzw. Absagen statt!

Tiergarten Wels

Ein Zirkus ist gestrandet – und brauch ihre Hilfe. Wir haben bereits in der Vergangenheit vom Zirkus Hans Peter Althoff berichtet. Eine der ältesten Zirkusdynastien der Welt sitzt am Messegelände fest. Und das voraussichtlich noch bis Ostern. Unterstützung vom Staat gibt es keine – wohl aber von den Welsern.

Nach weltweiten Auftritten, dem Halbfinale bei „Britain‘s got Talent“ und einer nachfolgenden Schaffenspause meldet sich der bekannteste Magier OÖs wieder zurück: Michael Late alias der „Volks-Magier in Lederhosen“ ist wieder da und begeistert mit seinem neuen Programm im TIL im Langholzfeld.

Michael Late - der Volks Magier

Tragische Folgen hatte Montagvormittag ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW samt Anhänger auf der Wiener Straße bei Gunskirchen (Bezirk Wels-Land).

Tödliche Kollision zwischen Auto und LKW auf Wiener Straße bei Gunskirchen

Ein besonders amüsanter Abend stand Freitagabend mit dem Kabarett “einvernehmlich verschieden” von Günther Lainer und Ernst Aigner im Josefsaal der Pfarre Wels-St. Josef am Programm.

Kabarettisten Lainer und Aigner brachten mit "einvernehmlich verschieden" den Saal zum Lachen