Schauturnen - SV Flic Flac Wels

Merken

Wussten Sie, dass ein Barren an die 300 kg wiegt? An sich nichts Besonderes. Doch wenn es darum geht, dieses Sportgerät von der Turnhalle in das Stadtthetaer zu schaffen, eine doch relevante Information. Notwendig wird das Ganze für das Bühnenbild des Schauturnens des SV Flic Flac Wels. Wo rund 40 Helfer für einen reibungslosen Ablauf sorgen und schauen, dass immer das richtige Gerät zu rechten Zeit auf der Bühne ist.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Zeit mit seinem neugeborenen Baby zu verbringen, ist mitunter das Schönste auf der Welt. Aber manchen Frauen wird in der Karenz trotzdem etwas langweilig. Die einen beginnen daher zu nähen, andere lesen viel und wieder andere fangen an zu schreiben, werden Schriftsteller. So wie die 3-fach Mutter Karin Waldl. Mittlerweile hat die heute 38 Jährige, gebürtige Thalheimerin schon 10 Bücher in ihrem Repertoire.

Die Bauern 👩‍🌾 der Region Wels-Land produzieren Lebensmittel in großer Vielfalt und ausgezeichneter Qualität. Das schätzen viele Menschen gerade jetzt noch einmal mehr 🙌 Die Welser Wochenmärkte bieten euch regionale und saisonale Schmankerl aus Wels und der Umgebung 😋🍽 Ihr wollt wissen, welche Produkte aus der Region von wem angeboten werden und welches 🍏 Obst und 🍅 Gemüse gerade eigentlich Saison hat? 👉 Das Projekt Der Bauer hat’s hat diese und viele weitere Infos für euch in der Broschüre zusammengefasst. Dieser Genussführer liegt ab sofort im Rathaus für euch auf, oder ihr schaut direkt auf der Website www.derbauerhats.at vorbei 😉 ☝️ ÜBRIGENS: Im Februar haben (China)kohl, Erdäpfel 🥔 Karotten 🥕 Knoblauch 🧄 Kohl, Kraut, Rettich, Rüben, Zwiebeln 🧅 etc. Saison, da sie sich sehr gut lagern lassen. 🥗 Radieschen, Rucola und Vogerlsalat werden in den Gewächshäusern frisch gezogen. 🥬 Grünkohl, Porree, Spinat und Chicorée wachsen bereits im Freiland. #stadtwels #wels #welsermöglicht #genialregional #oberösterreich #derbauerhauts #genusslandoberösterreich

Samstag ist Markttag

Informieren, Testen und Impfen: Die Welser Nationalratsabgeordnete und Bürgermeisterkandidatin Petra Wimmer macht sich für eine aktive Pandemiebekämpfung in der Stadt Wels und im Bezirk stark. Dabei spricht sie sich deutlich für „Anti-Corona-Servicezentren“ aus: „Was es jetzt braucht, ist ein ‚Anti-Corona-Servicezentrum‘ für Wels und für den Bezirk Wels-Land. Diese ‚Anti-Corona-Zentren‘ sind die direkte Anlaufstelle für Impfungen, Tests, notwendige Schutzausrüstungen und wichtige Informationen.

Petra Wimmer und SPÖ für „Anti-Corona-Zentren“ in Wels und Wels-Land

Wo bewahren Sie ihr Geld auf? Unter dem Bett, im Garten oder am Sparbuch – kommt alles grob gesagt auf das Gleiche raus. Wie man sein Angespartes vermehrt erklärt Kapitalanlagengesellschafter Stefan Gerstmayr beim Veranlagungsabend der Sparkasse OÖ in Buchkirchen.

Veranlagungsabend - Sparkasse OÖ Buchkirchen

Mit den ersten Sonnenstrahlen 🌞 am Morgen beginnt ein neuer Tag und heute ein ganz besonderer. Der 1. Jänner 2021 ist wie die erste leere Seite eines neuen Buches 📖 das wir hoffentlich wieder mit vielen Geschichte, Erlebnissen und Erinnerungen füllen können. Die Stadt Wels wünscht euch ein gutes neues Jahr 2021 🍀🐷🥳🍄✨ #stadtwels #wels #welswirgemeinsam #winterinwels #neujahr #oberösterreich

Neujahrstag in Wels

HILFE die Schule brennt – zum Glück nicht! Zu einem ungewöhnlichen Einsatz kam es kürzlich vor dem Integrativen Schulzentrum in Wels. Der 1. Feuerwehr-Oldtimerverein der Freiwilligen Feuerwehr stattete den Kindern mit und ohne Beeinträchtigung der Schule einen Besuch ab. Zum Glück gab es an diesem Tag keinen Brand zu löschen, denn an diesem Tag konnten die Schüler des ISZ eine Rundfahrt mit fünf historischen Fahrzeugen des Oldtimervereins unternehmen.

Oldtimerverein im ISZ Wels