Schnäppchenmarkt - Heiße Prozente in der City

Merken

Die Welser Innenstadt lockt mit heißen Prozenten. Am ersten Augustwochenende heißt es in Wels shoppen was das Zeug hält. Denn die vielen Welser Kaufleute lassen die Herzen der Schnäppchenjäger höherschlagen. Es gibt vieles nochmals reduziert. Hier ein paar Eindrücke vom Schnäppchenmarkt 2020 bei über 30 Grad.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Elke Mascherbauer sagt:

    😀👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

#welsinformiert Die allererste Amtsblatt-Ausgabe 2️⃣0️⃣2️⃣1️⃣ ist ab dieser Woche druckfrisch in euren Briefkästen 📬 Ihr wollt wissen… …wie es mit der Baustelle am KJ voran geht? 🏗 …was am Zentralmarktgelände des Welser Wochenmarktes vor sich geht? 🛍 …welche Bilanz die Stadt Wels aus dem Jahr 2020 zieht? 📈 …und was sich sonst noch so in #wels getan hat? 😊 Diese und viele weitere wichtige Infos lest ihr in der aktuellen Ausgabe unseres Amtsblattes 🗞 Neben der gedruckten Version könnt ihr auch durch die E-Paper-Version blättern. Diese findet ihr hier 📲 https://www.wels.gv.at/lebensbereiche/verwaltung-und-service/pressecorner/amtsblatt-der-stadt-wels/2021/ #stadtwels #welsverbindet #welsermöglicht

Welser Amtsblatt

Die Wallstreet ist die bekannteste Börsenstraße der Welt. Die Wallererstraße eine der bekanntesten Schulstraßen in Wels. Mixt man diese beiden Straßen erhält man die Wallererstreet und die feiert Galanacht.

Maturaball - BRG Wallererstraße

Schön gestaltete Kreisverkehre gibt es zuhauf – leider aber auch Negativbeispiele. Eines davon in der Noitzmühle, wo ein Steinhaufen die Autofahrer begrüßt. Da hat sich die Stadtplanung nicht allzu viel einfallen lassen.

Welser Schandfleck

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Donnerstagvormittag auf der Wiener Straße bei Edt bei Lambach (Bezirk Wels-Land) ereignet, eine Person wurde bei dem Unfall schwer, eine weitere Person leicht verletzt.

Schwerer Crash auf Wiener Straße in Edt bei Lambach fordert zwei teils schwer verletzte Personen