Schneeverwehung: PKW-Lenkerin bei Weißkirchen an der Traun mit Auto im Straßengraben gelandet

Merken
Schneeverwehung: PKW-Lenkerin bei Weißkirchen an der Traun mit Auto im Straßengraben gelandet

Weißkirchen an der Traun. Eine PKW-Lenkerin, die mit einem Kleinkind unterwegs war, ist Donnerstagmittag bei Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) mit dem Auto im Straßengraben gelandet.

Die Straße war zum Unfallzeitpunkt an mehreren Stellen durch leichte Schneeverwehungen bedeckt. Eine PKW-Lenkerin kam auf einer der Schneelagen ins Schleudern und landete im Straßengraben. Die Feuerwehr, die ursprünglich zu einer Personenrettung aus einem PKW, der abzustürzen droht, alarmiert wurde, führte die Fahrzeugbergung durch. Die PKW-Lenkerin samt Kleinkind wurde zwischenzeitlich im Rettungsauto versorgt. Die Autolenkerin bedankte sich bei den Einsatzkräften für die schnelle Hilfe und konnte die Fahrt nach Abschluss der Fahrzeugbergung fortsetzen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Liebe Tierfreunde, da die Besitzer der entzückenden Katze nicht gefunden wurden, suchen wir nun eine neue Familie die sie adoptieren würde. Der Kater ist kastriert und sehr lieb ❤️ Für nähere Auskünfte bitten wir euch, euch bei uns, während unserer Öffnungszeiten, telefonisch zu melden! Herzlichst euer Tierklinik-Team!

Tierklinik Wels

Absolventin der Woche Isabella Schmid ist im Personalmangement tätig und macht nebenbei ihren Master mit Schwerpunkt Social Media Marketing

HAK 1 Absolventin der Woche

🇦🇹 Ein Stückchen Zeitgeschichte aus Wels – in 428 km Entfernung 🇩🇪 In Stuttgart (DE) wurden beim Aufräumen des Dachgeschosses einige längst vergessene 100-jährige Artefakte gefunden. Darunter zum Beispiel auch zwei Notgutscheine (Kassenscheine, Notgeld) über 10 und 20 Heller. Diese wurden im Jahr 1920 von der Stadtgemeinde Wels ausgegeben 😱😊 Sie zeigen schöne Skizzen des Ledererturms und des Schloss Polheim. Vielen Dank für diese tollen Fotos von den wirklich außergewöhnlichen Dachbodenfundstücken 😄 Fotos: Volker Lumpe #stadtwels #wels #welswirgemeinsam

Wels hat wieder einen Maibaum! Ohne großem Fest – aufgrund der Corona Maßnahmen – wurde heute am Stadtplatz der Maibaum aufgestellt.

Welser Maibaum