Schnelle Hilfe nach Schicksalsschlag: Lions Clubs ermöglichen Treppenlift für älteres Ehepaar

Merken
Schnelle Hilfe nach Schicksalsschlag: Lions Clubs ermöglichen Treppenlift für älteres Ehepaar

„Bei Schicksalsschlägen wird nicht lange geredet, sondern sofort geholfen! Als Mitglieder des Lions Clubs leben wir diese Einstellung und konnten nun mit vereinten Kräften das Linzer Ehepaar Ernst und Anna Pölzgutter unterstützen“, freut sich Dr. Heinrich Krobath vom Lions Club Marchtrenk Welser-Heide über die aktuellste Hilfsaktion, die gemeinsam mit Mag. Anke Merkl von den Lions Linz Primavera erfolgreich umgesetzt wurde.

Ernst Pölzgutter musste infolge einer verschleppten Sepsis während des ersten Corona-Lockdowns im März 2020 der Unterschenkel amputiert werden. Diverse Vorerkrankungen erschwerten seine Genesung, sodass er 14 Wochen im Krankenhaus verbringen musste. In dieser Zeit brach sich Gattin Anna Pölzgutter zusätzlich beide Sprunggelenke. Eine schnelle Kooperation zahlreicher Linzer Lions-Clubs mit dem Lions Club Marchtrenk Welser Heide ermöglichte die Bereitstellung eines Treppenlifts im Gesamtwert von rund 5000,– Euro. „Mit diesem Treppenlift wird der Alltag des Ehepaars merklich erleichtert und die Remobilisierung gestärkt. Trotz seiner Einschränkungen im Alltag kann das Ehepaar das Leben nun wieder als das sehen, was es ist: ein Geschenk“, so Krobath.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Motorradfahrer erlitt Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Voralpenstraße bei Sattledt (Bezirk Wels-Land) mittelschwere Verletzungen.

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall auf Voralpenstraße in Sattledt verletzt

Tödlich endete Dienstagvormittag ein Unfall im Rückstaubereich bei Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) nach einem schweren LKW-Unfall auf der Welser Autobahn.

Tödlicher Unfall im Rückstaubereich auf der Welser Autobahn bei Marchtrenk

Feuerwehr und Energieversorgungsunternehmen standen Freitagabend bei einem gemeldeten Gasgeruch in einem Geschäftslokal in Wels-Neustadt im Einsatz.

Einsatz der Feuerwehr nach gemeldetem Gasgeruch in Wels-Neustadt

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen erlitt Freitagnachmittag eine PKW-Lenkerin bei einem Autoüberschlag in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land).

PKW-Lenkerin verletzt: Auto in Thalheim bei Wels über Böschung in ein Feld überschlagen

Strahlende Gesichter bei der ÖVP. Mit 37,1 Prozent der Stimmen belegt man klar Platz 1, vor der SPÖ, die auf 21,7 Prozent kommt. Ein echtes Rekordergebnis  – so einen hohen Vorsprung vor dem Zweitplatzierten hat es noch nie gegeben. Das freut auch die Welser ÖVP – die in der Messestadt an der FPÖ vorbeizieht und Platz 2 belegt.

Nationalratswahl 2019 - Peter Lehner