Kalender<

Schwerer Verkehrsunfall bei Gunskirchen fordert fünf Verletzte

Merken
Schwerer Verkehrsunfall bei Gunskirchen fordert fünf Verletzte

Gunskirchen. Ein Verkehrsunfall mit einem alleinbeteiligten Fahrzeug auf der Grünbachtalstraße in Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) hat Samstagnachmittag fünf Verletzte gefordert.

Der Unfall ereignete sich auf der Grünbachtalstraße im Bereich der Ortschaft Kappling in Gunskirchen. Ein Auto ist aus bisher unbekannten Gründen von der Straße abgekommen, nach das Auto die Böschung streifte, kam es seitlich liegend auf der Straße zum Stillstand. Entgegen erster Meldungen war zum Glück niemand im Fahrzeug eingeklemmt. Die fünf Insassen konnten noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr aus dem Unfallwrack befreit werden. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und unterstützte das Abschleppunternehmen bei der Bergung des Unfallwracks. Die fünf Verletzten wurden nach der Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt ins Klinikum Wels eingeliefert.

Die Grünbachtalstraße war zwischen Gunskirchen und Offenhausen rund eine Stunde für den Verkehr gesperrt. Die Feuerwehr leitete den Verkehr örtlich um.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein herzliches DANKESCHÖN allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Müll-Entsorgung Wels – stellvertretend Lambert Fux. Ihr sorgt dafür, dass unsere Stadt sauber bleibt. Wir sind stolz auf Euch und möchten von ganzem Herzen DANKE sagen !

WT1 sagt DANKE

Die Feuerwehr musste Samstagabend mit schwerem Gerät zur Bergung eines umgestürzten Minibaggers nach Pichl bei Wels (Bezirk Wels-Land) anrücken.

Bergung eines umgestürzten Minibaggers in Pichl bei Wels durch Mobilkran der Feuerwehr

Egal ob Neu- oder Gebrauchtwagen, Vierrad oder Zweirad, elektrisch oder Verbrenner – im Autohaus Geyrhofer kommen alle PS-Freunde auf ihre Kosten. 

Die Tierhilfe konnte einen Waldkauz, der sich in eine große Lagerhalle in Wels-Pernau verirrt hatte, einfangen und so wieder in seine natürliche Umgebung zurücksiedeln.

Tierhilfe rettet Waldkauz mittels Hebebühnen aus Lagerhalle in Wels-Pernau

Wels. Ein bislang unbekannter Täter soll Samstagabend eine Tankstelle im Welser Stadtteil Lichtenegg überfallen haben. Die Polizei stand bei der Fahndung im Einsatz.

Raubüberfall auf Tankstelle in Wels-Lichtenegg

Ein heftiges Unwetter hat sich Freitagabend über weite Teile Oberösterreich entladen und sorgte für hunderte Einsätze der Feuerwehren.

Schweres Unwetter über Oberösterreich führt zu hunderten Einsätzen der Feuerwehren
Sommer 2024
Was hast Du geplant?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner