Sichere Feiertage

Merken
Sichere Feiertage

Weihnachten sollen nur die ­čĽ» brennen!

F├╝r den Notfall ­čô× 122 Feuerwehr Wels!

Teilen auf:
Kommentare:
  1. GIUSEPPE PALERMO sagt:

    ok

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Er ist Vater von 3 Kindern, 63 Jahre alt und wurde in Wien geboren. Auf der B├╝hne steht er seit Jahrzehnten. Die Rede ist von Andreas Vitasek. Und der gastierte dieser Tage mit seinem 13ten Programm Austrophobia im Alten Schlachthof.

Austrophobie - Andreas Vitasek in Wels

Die Corona-Krise hat eines gezeigt. Wie wichtig es ist, dass man sich in den eigenen vier W├Ąnden wohlf├╝hlt. Viele verzichten heuer auch auf den Sommerurlaub ÔÇô und investieren in die eigenen vier W├Ąnde. Wer eine besondere Einrichtung sucht. Der wird bei See+Maschik f├╝ndig.

Ab sofort kann die Wels Card auch im Kundenb├╝ro am Kaiser-Josef-Platz in Wels eingel├Âst und gekauft werden.

Wels Linien - Neuer Wels Card Partner

Wie schnell doch die Zeit vergeht! Kaum zu glauben, dass die 4´ŞĆÔâúWochen des ersten Turnus unserer Ferialpraktikanten schon wieder fast vor├╝ber sind. Sie haben in den vergangenen Wochen in den unterschiedlichsten Dienststellen ganze Arbeit geleistet und unsere Mitarbeiter tatkr├Ąftig unterst├╝tzt. ­čĄŚ­čĹŹ­čŽ║­čî│­čÉĺ­čôŁ Als Dankesch├Ân haben B├╝rgermeister Dr. Andreas Rabl und Magistratsdirektor Peter Franzmayr heute zum Empfang im ehemaligen Minoritenkloster eingeladen, um die Jugendlichen auch pers├Ânlich kennen zu lernen. Ein ÔŁĄ´ŞĆ-liches Dankesch├Ân an euch alle!

Ferialpraktikanten in Wels

Zwei Verletzte forderte Montagmittag ein schwerer Kreuzungscrash auf Wiener Stra├če unmittelbar an der Gemeindegrenze zwischen Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) und H├Ârsching (Bezirk Linz-Land).

Schwerer Kreuzungscrash auf Wiener Stra├če zwischen Marchtrenk und H├Ârsching fordert zwei Verletzte