Silbereisen: Neues Leben und Haus in Österreich

Merken
Silbereisen: Neues Leben und Haus in Österreich

Eigentlich wollte Schlagersänger Florian Silbereisen (38) gemeinsam mit seiner Ex-Freundin Helene Fischer (35) eine Villa am Ammersee in Bayern beziehen, doch dann kam die Trennung. Nun hat er sich seinen Traum vom Eigenheim aber doch erfüllt – in Österreich! In der beschaulichen Gemeinde Tiefgraben (OÖ) erwarb er ein Haus. Dort bereitet er sich auf ­seine Tour im Frühjahr vor.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ab 22. November verwandet sich der Pollheimerpark in eine Eisstockbahn mit Eislauffläche!

NEU: Eisstockschießen und Eislaufen in der Welser Innenstadt

Der Tag des Roten Planeten, auch als Red Planet Day bekannt, erinnert am 28. November 2019 an den Start der Weltraumsonde Mariner 4. Diese startete am 28. November 1964 und flog als erste irdische Raumsonde überhaupt am 15. Juli 1965 am Mars in einer Entfernung von 9.844 Kilometern vorbei. Die Sonde nahm innerhalb von 22 Minuten 22 Bilder auf, die während der nächsten Tage zur Erde gesandt wurden. Sie zeigten einen sehr mondähnlichen Mars, deckten aber nur 1 % der Oberfläche ab. Weiterhin wurde festgestellt, dass der Mars kein oder nur ein sehr schwaches Magnetfeld besitzt. Das Mariner-Programm der NASA diente zur Erkundung der erdähnlichen Planeten des Sonnensystems, also zu Merkur, Venus und Mars. Insgesamt zehn Raumsonden wurden zwischen 1962 und 1973 gestartet. Der Mars ist, von der Sonne aus gesehen, der vierte Planet in unserem Sonnensystem und der äußere Nachbar der Erde. Er zählt zu den erdähnlichen Planeten. Sein Durchmesser ist gut halb so groß wie der Durchmesser der Erde. Damit ist der Mars nach dem Merkur der zweitkleinste Planet des Sonnensystems. Mit einer durchschnittlichen Entfernung von knapp 228 Millionen Kilometern ist er rund 1,5-mal so weit von der Sonne entfernt wie die Erde. Wegen seiner orange- bis blutroten Farbe wurde der Planet nach dem römischen Kriegsgott Mars benannt und wird oft auch als der Rote Planet bezeichnet. Diese Färbung geht auf Eisenoxid-Staub (Rost) zurück, der sich auf der Oberfläche und in der Atmosphäre verteilt hat. Der Mars besitzt zwei kleine, unregelmäßig geformte Monde: Phobos und Deimos (griechisch für Furcht und Schrecken).

Guten Morgen!

Schelmenrat startet mit neuer Kanzlerin und neu gewähltem Vorstand in die Faschingssaison.

Amtsübergabe beim Schelmenrat zu Wels

Wuhuuu die neuen Wiesmayrgut Kalender sind da 🙂. . Es gibt sie ab sofort in Gunskirchen, Traun und Leonding zu kaufen <3 <3 <3 . Die Einnahmen kommen zu 100 % den Tieren am Wiesmayrgut zugute. . Fotos: Sabine Kneidinger H&M: Spachtlerei Make-Up by Tess und Make-Up Artist Raphaela Gestaltung: Nisa Schalk

Tierkalender