Single-Runde in Lambach

Merken
Single-Runde in Lambach

Am 08.Jänner um 20:15 findet im Pfarrsaal Lambach wieder eine weitere Single-Runde statt, welche noch auf der Suche nach neuen Mitgliedern ist.

Singlerunde sucht unternehmungslustige Leute
Nun werden die Tage wieder länger und so mancher möchte etwas unternehmen jedoch alleine macht es nicht so viel Spaß oder es fehlt der Ansporn.
Wir sind eine Single – Runde, die sich jeden 2. Mittwoch im Monat trifft und besprechen, was die nächste Zeit so ansteht angeboten werden. Jeder kann/soll Vorschläge machen, was sie/er gerne unternehmen möchte seien dies sportliche, kulinarische, kulturelle, usw. Aktivitäten. Letztes Jahr besuchten wir Kabaretts, haben Golf geschnuppert, Minigolf gespielt, gekegelt, Ausflüge gemacht, Adventmärkte besucht, eine Kellerführung mit Weinverkostung im Stift Kremsmünster organisiert, und waren beim Karneval.
Auch traf Frau/Mann sich zum spontanen Plaudern, gemeinsamen Walken, mal auf ´nen Kaffeenachmittag, oder als Begleitung auf Faschingsbälle und Gschnas, etc. in der Gruppe ist vieles möglich und macht mehr Spaß! Wir sind auch Füreinander da, daher wurde auch beim Übersiedeln geholfen, oder anderwärtig tatkräftig angepackt. Über eine eigene WhatsApp-Gruppe können wir uns untereinander kurzfristig über Aktuelles informieren/austauschen.
Die Treffs sind kostenlos und unverbindlich, keine Mitgliedschaft!

Teilen auf:
Kommentare:
  1. GIUSEPPE PALERMO sagt:

    cool

  2. Harald Gillinger sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Auto ist Dienstagfrüh auf der Westautobahn bei Sattledt (Bezirk Wels-Land) ins Schleudern gekommen und gegen einen Holztransporter geprallt.

Verkehrsunfall zwischen Auto und Holztransporter auf Westautobahn bei Sattledt

Dicke Decken und Kratzbäume sind in Tierheimen Verschleißartikel. Immer wieder werden “neue” Decken gebraucht, weil es doch Tierheimbewohner gibt, die gerne das Innenleben von dicken Decken näher erkunden wollen. Und große Kratzbäume haben auch einmal ausgedient. Daher die Bitte und der Aufruf an euch! ▪️ Wenn ihr dickere Decken Zuhause habt, die ihr entsorgen wolltet, bitte bringt diese ins welser Tierheim! Aber bitte keine mit Daunen, sondern einfach dicke Decken, die Hunde im Winter warm halten (Daunendecken haben keine lange Lebensdauer ;)) ▪️ Weiters werden große Kratzbäume gebraucht (mit mehreren Etagen). Solche sind zur Zeit rar im Tierheim und die Katzen würden sich freuen, wenn ihr Zimmer ein neues Mobiliar bekommen würde 🙂

Tierzubehör

Das Umstyling hat knapp eine Stunde gedauert. Nun ist es an der Zeit den ersten Blick in den Spiegel zu wagen!  

Vorher Nachher

Das erfolgreichste Shopping-Center der Stadt setzt auf einen neuen Auftritt. „Ich max“ – so der Titel der neuen Kampagne im Maxcenter. Die einen Schwerpunkt auf die Regionalität legt. Und nicht nur in punkto Werbeauftritt tut sich etwas. Auch ein neues Modegeschäft und ein Italiener werden demnächst im Center eröffnen.

Die Weihnachtswelt ist offen, Last Christmas läuft bereits im Radio – Ja der Countdown läuft, in nicht knapp einem Monat, ist Weihnachten. Das heißt aber auch – jetzt beginnt die stressige Zeit – Geschenkeinkauf, Planungen für das heilige Fest. Wie das die Welser verbringen? Beim Adventpunsch der Wirtschaftskammer haben wir nachgefragt.

Der Bischof Nikolaus aus Myra machte auf seiner Tour einen Halt im Maxcenter. Dort beschenkt er alle braven Kinder mit Nikolaussackerl, voll mit Obst, Nüssen und Schokolade.

Nikolaus
Merken

Nikolaus

zum Beitrag