SK Rapid Wien - Bundesländer-Tour startet in Wels

Merken

Kicken die Nachwuchstalente von Rapid Wien vielleicht bald für einen Welser Verein? Der österreichische Rekordmeister hat Wels im Rahmen einer Bundesländertour einen Besuch abgestattet. Und dabei hat man nicht nur Zeit mit Fans und Sponsoren verbracht – nein – auch über eine mögliche Fußballkooperation wurde gesprochen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein gemeldeter Brand auf einem Bauernhof in Wels-Waidhausen hat sich Dienstagvormittag zum Glück als falscher Alarm herausgestellt.

Brand auf einem Bauernhof in Wels-Waidhausen stellte sich zum Glück als falscher Alarm heraus

In Wels-Schafwiesen hat sich am frühen Donnerstagabend ein Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger und einem Pritschenwagen ereignet. Der Fußgänger musste notärztlich versorgt werden.

Fußgänger in Wels-Schafwiesen von Pritschenwagen angefahren

Mit Montag, 1. März wird die Busdrehscheibe in die Karl-Loy-Straße und den angrenzenden Teil der Rablstraße verlegt. Dabei handelt es sich um eine Notzulassung, die für die Bauzeit zur Neugestaltung des Kaiser-Josef-Platzes bis Ende September gilt. Konkret halten die Busse an folgenden Stellen: Wels Linien Linie 1 Noitzmühle:                                               Vor Karl-Loy-Straße 8 Linie 1 Straubingersiedlung:                                Vor Rablstraße 29 Linie 2 Ghegastraße:                                            Vor Karl-Loy-Straße 2 Linie 2 Flemingstraße:                                          Vor Karl-Loy-Straße 16 Linie 3 Dickerldorf:                                                Vor Karl-Loy-Straße 2 Linie 3 Kressstraße:                                              Vor Karl-Loy-Straße 14 Linie 4 Nico-Dostal-Straße:                                  Vor Rablstraße 31 Linie 4 Salzburger Straße:                                   Vor Karl-Loy-Straße 14 Linie 15/16:                                                           Vor Rablstraße 34 Linie 16 Richtung Bahnhof:                                 Vor Dr.-Koss-Straße 8 Überregionale Linien                                        Rablstraße (zwischen Dr.-Koss-Straße 504, 506, 609, 640, 641, 646, 650:                     und Karl-Loy-Straße) Überregionale Linien                                         Rablstraße (zwischen Rainerstraße 600, 660/661, 662, 664                                        und Bahnhofstraße) Um genügend Platz für die Busse zu schaffen, ist in Teilen der Rablstraße und der Karl-Loy-Straße ein Halte- und Parkverbot vorgesehen. Die Zufahrt in bzw. Durchfahrt durch die Rablstraßeund die Karl-Loy-Straße ist für den Individualverkehr weiterhin möglich. Im nördlichen und südlichen Teil der Karl-Loy-Straße werden für die Belieferung der Geschäfte Ladezonen errichtet. Darüber hinaus verbleibt im nördlichen Bereich der Karl-Loy-Straße eine Kurzparkzone (ausschließlich für den Kunden- und Parteienverkehr der Unternehmen, Betriebe und Kanzleien der Objekte Karl-Loy-Straße 11 – 17). Ebenso werden nun in der Rablstraße vereinzelt die Halte- und Parkverbote in den Kurzparkzonen wieder aufgehoben. Für Fragen betroffener Unternehmer wurde unter Tel. +43 7242 677 22 40 eine Hotline bei der Wels Info eingerichtet. Fragen interessierter Bürger werden bei der Wels Info-Hotline unter Tel. +43 7242 677 22 55 beantwortet. Nähere Informationen (Pläne, Sperrungen, Zeitpläne) zur Neugestaltung des Kaiser-Josef-Platzes finden Interessierte unter www.wels.at/kj-neu.

KJ Update
Merken

KJ Update

zum Beitrag

Mehrere Brände beschäftigten am Silvesterabend die Feuerwehr in Wels-Lichtenegg. Im Siedlungsgebiet Noitzmühle brannten zwei Müllinseln sowie zwei Abfallbehälter.

Brände: Müllinsel und Abfallcontainer in Wels-Lichtenegg in Brand gesteckt