Skiflug-WM 2024 findet am Kulm statt

Merken
Skiflug-WM 2024 findet am Kulm statt

Der Internationale Skiverband (FIS) hat bei seiner Online-Vorstandssitzung den Veranstaltern in Bad Mitterndorf/Tauplitz wie erwartet die Austragung der Skiflug-WM 2024 auf der Kulmschanze zugesprochen. Die Steirer hatten sich nach dem Rückzug von Harrachov beworben. Neuer Schauplatz der Ski-Freestyle- und Snowboard-WM 2025 ist das Schweizer Engadin, weil Krasnojarsk wegen der Strafe gegen Russland nicht zur Verfügung steht.

Der FIS-Kongress wird laut FIS-Aussendung vom Donnerstag Anfang Juni wegen der Pandemie online abgehalten. Der Nachfolger des scheidenden Präsidenten Gian Franco Kasperwird am 4. Juni, dem Tag der Generalversammlung, gewählt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Im Welser Basketball bleibt kein Stein auf dem anderen. Was die Fußballer nicht geschafft haben – machen die Basketballer jetzt vor. Denn die zwei Welser Vereine FCN und Flyers wollen künftig gemeinsam für Erfolge sorgen. So sollen in der Jugend beim FC Neustadt die zukünftigen Bundesligabasketballer für die Flyers geformt werden.

Riccardo Zoidl zählt zu den besten Radprofis im österreichischen Radsport und kehrt 2020 in seine Heimat zurück. Nach seinem letztjährigen Engagement beim World Tour Team CCC aus Polen wird der 31jährige Radprofi 2020 wieder für den Felbermayr Express an den Start gehen. Heuer hat sich der ehemalige Sieger der Österreich-Radrundfahrt internationale Rundfahrtsiege zum Ziel gesetzt. „Wir haben in Wels ein richtig starkes Team, mit dem wir international voll konkurrenzfähig sein werden“, freut sich der erfahrene Radprofi auf seine zukünftigen sportlichen Aufgaben. Mit Stephan Rabitsch, Matthias Krizek, Filippo Fortin, Andi Bajc und seinen weiteren Teamkollegen hat die Equipe das Potential für internationale Topleistungen. Riccardo Zoidl sorgte 2013 mit dem Sieg bei der Österreich-Radrundfahrt für Furore. Danach folgten drei Jahre in der World Tour beim Team Trek. Nach seiner Rückkehr 2017 zum Felbermayr-Express und einem ganz starken Rennjahr 2018 mit internationalen Rundfahrtsiegen bei der Czech Cycling Tour und der Le Tour de Savoie Mont Blanc, dem starken 5. Platz bei der Ö-Tour, dem Start beim WM-Mannschaftszeitfahren in Tirol und dem Sieg der Österreichischen Radbundesliga wechselte er 2019 noch einmal in die World Tour. Heuer liegt sein Hauptaugenmerk auf internationalen Rundfahrten und der 72. Auflage der Österreich-Radrundfahrt. Das Team Felbermayr Simplon Wels hat immer wieder gezeigt, dass Radprofis aus einer österreichischen Mannschaft den Sprung in die World Tour schaffen können. Neben Riccardo Zoidl (2014 – 2016 beim Team Trek, 2019 bei CCC) haben dies in den letzten Jahren Patrick Konrad, Gregor Mühlberger, Lukas Pöstlberger und Felix Großschartner (alle Team BORA Hansgrohe) geschafft.

Riccardo Zoidl kehrt zum Team Felbermayr Simplon Wels zurück

Im September werden die HUSKIES WELS in die Saison 2021 der DIV IV wieder den Spielbetrieb beginnen. Bis dahin verkürzen wir unseren Fans und allen Fans des “geilsten Sports” der Welt die Zeit, in dem wir euch in der Stadt Wels bei uns in der Huskies Arena am Samstag den 5.6.2021 ein Top Spiel der Division I präsentieren. Atrium Steelsharks Traun vs Styrian Bears – American Football Club Hardfacts: 05. Juni Sauerbruchstraße 62 – 68, 4600 Wels Kickoff: 16:00 Uhr ca. 300 Zuschauer vor Ort erlaubt Tickets: https://bit.ly/3oWPWZV Corona Maßnahmen: Das Ticket ist nur in Verbindung mit der allseits bekannten 3G – Regelung gültig! (Geimpft – Getestet – Genesen) Achtung: Es wird keine Möglichkeit geben, einen Test vor Ort durchführen zu lassen, ohne Einhaltung der 3G kann kein Einlass erfolgen! Wir freuen uns auf einen etwas anderen, aber spannenden Gameday MIT EUCH! #HuskiesWels #huskiesrudel #footballseason #footballaustria #Division4 #Division1 #steelsharks #americanfootball #wels #stadtwels #RiseAsOne #familytime #familyday #rumble

🏈 𝔽 𝕆 𝕆 𝕋 𝔹 𝔸 𝕃 𝕃 𝕀 𝕊 𝔹 𝔸 ℂ 𝕂 𝕀 ℕ 𝕋 𝕆 𝕎ℕ 🏈

Mit dem Heimspiel der HUSKIES Wels 🐺 gegen die Bischhofshofen Ravens 🦅 kommt American Football wieder zurück nach Wels. Nach 2-Jähriger Spielpause, darf das Team endlich wieder in der Meisterschaft antreten 🏆 2️⃣0️⃣2️⃣1️⃣ .

Ready TO HUNT!

Die Basketballer haben sich aus den Playoffs in Runde 1 verabschiedet. Die Welser Fußballer kämpfen mehr um den Klassenerhalt als um die Meisterschaft. Wie gut, dass es da die Handballer gibt. Denn die hatten am Sonntag ein echtes Finale. Um den Landesmeistertitel.

In Spanien beginnt die Fußball-Liga nach der Corona-Unterbrechung am 11. Juni mit dem Stadtderby zwischen dem FC Sevilla und Betis Sevilla. Das geht aus den am Sonntag von der Liga veröffentlichten Spielplänen hervor. Spitzenreiter FC Barcelona kehrt am 13. Juni beim Tabellen-18. Mallorca in den Spielbetrieb zurück, der Tabellenzweite Real Madrid spielt daheim gegen den 16. Eibar.

Neustart von Spaniens Liga mit Sevilla-Derby