Sommernacht der Filmmusik - Im Pferdezentrum Stadl Paura

Merken

Hans Zimmer ist ein deutscher Filmmusik Produzent der in Hollywood arbeitet. Die Musik zu Fluch der Karibik, König der Löwen, X Men, Spiderman und zuletzt auch Top Gun Meverik trägt seine Handschrift. Er wurde bereits 12 Mal für den Oscar nominiert. Und eines seiner Werke, nämlich zum Film Spirit, spielt eine tragende Rolle bei der Sommernacht der Filmmusik in Stadt Paura.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Je älter man wird, desto schlechter wird das Gehör. Vier von 10 Österreichern über 65 leiden an einer so genannten Altersschwerhörigkeit. Wie man Gehör und Sprache lange fit hält – das war jetzt Thema beim Klinikum Wissensforum.

Mit Leonie Josseck hat der Verein eine neue Präsidentin fürs Clubjahr 2021/22. Unter dem Motto “Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ist ein Erfolg” wird dieses Jahr Leonie Josseck die Geschicke des sozialen Vereins lenken. Geplant sind wieder einige Veranstaltungen, darunter ein Kinoevent und vieles mehr. Ebenfalls dem neuen Vorstand gehören an (v.l.n.r.): PR-Lady Doris Graf, Vizepräsidentin Anni Söllradl, Clubmaster Marlene Hacker, Präsidentin Leonie Josseck, Sekretärin Michaela Hoffmann, Past Präsidentin Bianca Kiso sowie die Kassiererin Selina Aigner. Apropos Strahlen: Egal ob bei Sonnenschein oder Schlechtwetter: Der Ladies Circle lässt Sie nie im Regen stehen. Im Lockdown und ohne Veranstaltungen haben die Ladies die Zeit genutzt, und Regenschirme gestaltet. Mit dem Verkauf werden in Not geratene Menschen aus der Region unterstützt. Die Schirme sind bei den Mitgliedern erhältlich oder können unter info@ladiescircle-wels.at bestellt werden.

Der Ladies Circle 13 Wels erstrahlt im neuen Glanz

Am 14. Dezember 2020 findet mit dem Affentag der Ehrentag für Gorillas, Schimpansen, Orang-Utans und weiteren Affenarten statt. Initiiert wurde er im Jahr 2000 in den USA und ist dort als “Monkey Day” bekannt. Amerikanische Künstler und Kunststudenten gelten als diejenigen, welche maßgeblich den Affentag bekannt gemacht haben. Inzwischen wird er weltweit in verschiedenen Ländern gefeiert. Der Affentag soll durch individuelle Aktionen begangen werden, beispielsweise indem man sich mit einem Affenkostüm verkleidet oder wie ein Affe spricht und gestikuliert. Beliebt sind auch Kostümpartys, die unter dem Affenmotto stehen. Eine weitere Möglichkeit ist ein Zoobesuch, um den Primaten vor Ort zu huldigen. Generell soll der Affentag helfen, auf die Belange der Affen sowie auf die Tierrechte und die Evolution aufmerksam zu machen.

Aufstehen mit WT1

Zwei Verletzte hat Dienstagnachmittag ein Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen auf der Paschinger Straße in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) gefordert.

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Marchtrenk