Sozialhilfe Neu - Strengere Überprüfungen geplant

Merken

1150 Welser haben im abgelaufenen Jahr Sozialhilfe bezogen. Im Schnitt fast acht Monate lang. Seit 1. Jänner wurde diese Unterstützung aber auf neue Beine gestellt. Und das heißt auch – künftig werden Sozialhilfeempfänger genauer überprüft.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Fritz Karlsberger sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Bis 19.10 könnt ihr euch beim Infostand des Ausseerland in der SCW rund um euren Winterurlaub im wunderschönen Ausseerland – Salzkammergut informieren. Wir freuen uns auf euren Besuch! 😊

❓Noch keine Idee für den Winterurlaub ⛷🗻❄️⛄️

Mit einem First Step Programm wird der Übergang vom Kindergarten in den Schulalltag erleichtert.

Schulstart in der Da Vinci Akademie

In Wels-Innenstadt musste Montagabend eine Autolenkerin nach einem Verkehrsunfall von den Einsatzkräften aus dem Unfallfahrzeug befreit werden. Ein parkendes Auto und ein Baum wurden beschädigt.

Autolenkerin nach Verkehrsunfall in Wels-Innenstadt von Einsatzkräften aus Unfallfahrzeug befreit

Dr.Peter Csar (Obmann ÖVP Wels) im Talk.

Angebranntes Kochgut in einer Wohnung eines Mehrparteienwohnhauses in Wels-Neustadt hat in der Nacht auf Sonntag einen Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt und Polizei ausgelöst.

Angebranntes Kochgut in einer Wohnung in Wels-Neustadt löst größeren Einsatz aus

Von einer Wahl gleich zur nächsten. Während der genaue Termin für die Nationalratswahl erst fixiert werden muss, bleibt die EU-Wahl am 26. Mai natürlich aufrecht. Doch wie sieht es mit dem Interesse daran aus? 2014 lag die Wahlbeteiligung bei schwachen 45 Prozent. Und jetzt wird man als Draufgabe auch noch vom Regierungschaos überschattet.