SPG Walter Wels

Merken

Championsleague-Stimmung in Wels gestern beim Heimspiel der SPG Walter Wels! Beitrag dazu gibt‘s ab Montag hier!

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Jörg Panagger sagt:

    👏😊

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Raiffeisen FLYERS Wels unterliegen in Oberwart mit 73:84. Ohne Jarvis Ray, Erwin Zulic und Tilo Klette präsentierte sich das Team von Headcoach Sebastian Waser kämpferisch, musste sich jedoch den Burgenländern geschlagen geben. Coach Waser: “Wir haben ordentlich gekämpft und alles gegeben. Leider hat uns die kurze Rotation viel Kraft gekostet und die Konzentration hat somit in vielen Situationen etwas gefehlt. Mit nur einem getroffenen Dreier ist es sehr schwer in Oberwart zu gewinnen.” Top-Scorer der Welser: Lamesic 25 Jackson 19 Csebits 13 DeLaney, Blazevic 8

Raiffeisen Flyers Wels

Sagt mal, von wo kommt ihr denn her? Aus Schlumpfhausen bitte sehr. Ja wer kennt sie nicht, die blauen Wesen, die gemeinsam so einge Abenteuer erleben und immer wieder gegen den bösen Gargamel bestehen müssen. 1958 in Belgien entstanden, haben sie die Welt erobert. Und seit 2019 zieren sie das neu gestaltete Spielzimmer am Kumplgut. Denn das erstrahlt im neuen Glanz.

Ende November fand zum ersten Mal in dieser Form der „Tag des Brucknergymnasiums“ in der Welser Traditionsschule statt. Die Schüler  erhielten dabei einen umfassenden Einblick in unterschiedliche Bereiche, die sie jeweils bald betreffen werden. Als Gastvortragender war dabei unter anderem WT1-Moderator Stefan Schiehauer geladen.

Tag des Brucknergymnasiums
Gesponsert
Merken

Tag des Brucknergymnasiums

zum Beitrag

140 Jahre Musikverein Steinerkirchen Sketche, Hoppalas in einer 2-stündigen Live-Show am 15.Februar. 15.00 Uhr Sondervorstellung “MV Total” 19.30 Uhr Musikball mit “MV Total” Partyzelt, Warme Küche Tanzmusik: Music Foundation

Musikball mit Sondervorstellung "MV Total"

Mit einem Topteam geht das Team Felbermayr Simplon Wels in die Rennsaison 2020. Nach dem starken vergangenen Jahr mit 18 Podestplätzen und 16 Top 10-Platzierungen wollen die insgesamt 10 Radprofis aus vier Nationen heuer zahlreiche Tages- und Rundfahrtsiege einfahren. Bei den 1. Rennen in der Türkei im Februar 2020 konnten bereits jetzt der 1. Etappensieg und drei 2. Plätze erreicht werden. Ein vielversprechender Kader, der im Rahmen einer Teampräsentation am Faschingsdienstag vorgestellt.

„Die Arbeitslosigkeit ist im September weiter gesunken und wir haben nach wie vor einen guten Stellenzugang. Der soll uns bei unseren Vermittlungsaktivitäten helfen“, resümiert Othmar Kraml, Leiter des AMS Wels. Der Rückgang der Arbeitslosigkeit verläuft für Wels Stadt und Land Ende September nicht mehr so stark wie in der ersten Jahreshälfte, beträgt aber doch 2,5 Prozent und liegt damit aber deutlich über dem Landeswert von 1,4 Prozent. Insgesamt geht die Zahl der Arbeitsuchenden (3.833) mit einem Minus von 98 im Vergleich zum Vorjahr zurück.

Entspannung am Arbeitsmarkt