Stadlinger Advent

Merken
Stadlinger Advent

STADL-PAURA: Stadelinger Advent, am Fuße der Paurakirche, Samstag, 30. November, 14.00 – 20.00 und Sonntag, 1. Dezember, 14.00 – 18.00

Stadlinger Schifferkrippe, Kunsthandwerk, Kinderprogramm, Musik,

Adventsingen in der Paura Kirche, Sa. 3. Dezember, 16.30

Nikolaus auf der Traun, Sonntag 1. Dezember, 16.15

Adventpfad zum Lambacher Christkindlmarkt

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Arnela Miskic sagt:

    👌

  2. Sophie Salhofer sagt:

    🎅🎄🥜

  3. Nail Yalcin sagt:

    🙂

  4. Dave Dam sagt:

    Yoo do samma dabeiii stodl

  5. Jörg Panagger sagt:

    👍

  6. Christl Karlsberger sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Most trinken und shoppen – klingt nicht nur toll sondern das ist es offenbar auch. Denn auch das zweite Mostfest im max.center sorgt wieder für einen regen Ansturm. Nicht unbeteiligt daran sind die Poxrucker Sisters aus dem Mühlviertel. Und auch die haben die Chance gleich genutzt und geshoppt.

Heal the World – ein Song von Micheal Jackson, der die Welt bewegt. Und es ist an der Zeit die Welt zu heilen, denn wir haben nur diese eine. Darum setzt Renate Pyrker die Kulturmeile genau unter dieses Motto. 11 Künstler sind ihr gefolgt und präsentieren nun ihre Sicht der Welt.

Als kleines Straßendorf hat alles begonnen – mittlerweile zählt man über 15.000 Einwohner – und gehört zu den wirtschaftsstärksten Städten in der Region. Die Rede ist von Marchtrenk. Eine Erfolgsgeschichte die jetzt in Buchform auf den Markt kommt. Über 1000 Arbeitsstunden stecken drin – im neuen Werk des Marchtrenkers Reinhard Gantner.

Mehr Rocker braucht das Land. Darum gründeten einige welser Musikliebhaber einen neuen Verein. Pünktlich zum Jahresbeginn präsentiert sich “Rock Train Music” mit der ersten Veranstaltung. “Rock Train Festival” – im alten Schlachthof.

Wels ist besser als sein Ruf. Ja zu diesem Schluss ist Stefan Abermann nach 3 Monaten Aufenthalt uns unserer Stadt gekommen. Als Stadtschreiber hat er verschiedene Orte erkundet, ist mit Leuten in Kontakt getreten, hat Feste besucht. Welche Eindrücke er dabei gewonnen hat und was ihm in Erinnerung bleiben wird – wir haben ihn bei seiner Abschiedslesung besucht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner