Starke Rauchentwicklung bei Kleinbrand in einem Wohnhaus in Marchtrenk

Merken
Starke Rauchentwicklung bei Kleinbrand in einem Wohnhaus in Marchtrenk

Marchtrenk. Ein brennender Karton in einem Haus in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) hat Dienstagabend für einen Einsatz zweier Feuerwehren, des Rettungsdienstes und der Polizei gesorgt.

Die Einsatzkräfte wurden zu einem Einsatz nach Marchtrenk gerufen. Im Haus hat aus bisher unbekannter Ursache ein Karton zu brennen begonnen. Die Feuerwehr stand im Einsatz und führte in erster Linie Belüftungsmaßnahmen der betroffenen Räumlichkeiten durch. Die Hausbewohner wurden zwischenzeitlich von den Einsatzkräften des Rettungsdienstes betreut.

Verletzt wurde niemand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die kleine Mjalta ist erst wenige Wochen alt und hat schon ihren eigenen Baum in Wels 🌳 Es ist bei viele Tradition bei der Geburt eines Kindes einen 🌱 Baum als Zeichen für Fruchtbarkeit und Wachstum zu pflanzen. Mit der Aktion “Mein erster Baum” schenkt die Stadt Wels den frischgebackenen Eltern 👫 einen Baumgutschein. Die Jungbäume können entweder im eigenen Garten, oder auf öffentlichen Grünflächen gepflanzt werden 🌱🌿🌳 Die Eltern von Mjalta haben sich dazu entschlossen ihren Baum in der Freizeitanlage Wimpassing zu setzen und so wächst ab heute eine Schwarznuss für das kleine Mädchen 😍 Vielen 💚-lichen Dank an Mentor Rexhepi , dass sich die junge Familie für diese Möglichkeit entschieden hat 📸 Ihr wollt mehr zur Aktion “Mein erster Baum” wissen? Hier findet ihr alle Infos ▶️ wels.at/mein-erster-baum

Mein erster Baum

Sturmtief “Bianca” hat in der Nacht auf Freitag für zahlreiche Einsätze der Feuerwehren in Oberösterreich gesorgt.

Sturmtief "Bianca" sorgt für einsatzreiche Nacht in Oberösterreich

In Schleißheim (Bezirk Wels-Land) ist Sonntagabend ein Auto in einen Gartenzaun einer Hauseinfahrt gekracht. Rettungsdienst, Notarzt und die Polizei standen im Einsatz.

Notarzteinsatz nach Verkehrsunfall in Schleißheim

Der Lenker einens Motorrollers musste Sonntagabend nach einem Verkehrsunfall mit einem PKW in Wels-Innenstadt notärztlich versorgt werden.

Verkehrsunfall mit Motorroller in Wels-Innenstadt fordert einen Verletzten

WELS informiert … druckfrisch❗️ Die 1️⃣0️⃣ und damit letzte Ausgabe des Amtsblatt in diesem turbulenten Jahr 2020 ist da 😊🗞 In dieser Ausgabe lest ihr… … alle wichtigen Infos aus dem Krisenstab zur aktuellen COVID-19-Situation 😷 … die Vorstellung des neuen Kinderbuchs “Elsie & Ovil” der Stadt Wels 📖 … Updates zur Entwicklung des Kaiser-Josef-Platzes 🏗 … sowie vieles weiter Wissenswerte 🔍 Ihr findet das aktuelle Amtsblatt ab sofort in euren Briefkästen, oder online als E-Paper unter 👉 https://www.wels.gv.at/lebensbereiche/verwaltung-und-service/pressecorner/amtsblatt-der-stadt-wels/2020/ #stadtwels #wels #welsinformiert #welsverbindet

Wels informiert

Im Garten eines Hauses kam in der Nacht auf Mittwoch ein Auto bei einem Verkehrsunfall in Sipbachzell (Bezirk Wels-Land) zum Stillstand.

Auto landet bei Verkehrsunfall in Sipbachzell im Garten eines Hauses