Starke Rauchentwicklung durch Verbrennen von Gartenabfällen in Wels-Puchberg

Merken
Starke Rauchentwicklung durch Verbrennen von Gartenabfällen in Wels-Puchberg

Wels. Die Feuerwehr wurde Montagvormittag zu einer erheblichen Rauchentwicklung in der Ortschaft Oberlaab alarmiert. Das Verbrennen von Gartenabfälle hat zu der Rauchentwicklung geführt.

Eine starke Rauchenticklung war wahrzunehmen, die Einsatzkräfte konnten dann den Ausgangspunkt ausmachen und stellten fest, dass eine größere Menge Gartenabfälle verbrannt wurden. Ein nicht ungefährliches Vorhaben, weil unmittelbar nebenan eine große Menge Holz gelagert ist.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

1000 Menschen bei der Wahlkundgebung der ÖVP in der Messe Wels. Eine Woche vor der Wahl will man noch einmal mobilisieren. Und setzt dabei auf die Themen Arbeit und Migration. Eine klare Ansage gibt es dabei aber auch Richtung Koalitionspartner.

Wir alle lieben sie, Pizza…doch nun gibt es eine frisch,sommerliche neue variation des italienischen Nationalgerichts. Was Markus Grillenberger mit dem Pizzateig vorhat, das sehen sie bei Grilly kocht über.

Absolventin der Woche Aline Wetzlmair hat die Perspektive gewechselt und steht nun selbst als Lehrerin vor einer Klasse.

HAK 1 Absolventin der Woche

Eine Band die Tradition mit modernen Elementen kombiniert. Die experimentiert und die Mut zu Neuem zeigt. Das ist Alma. Und die waren zu Gast beim Kiwanis Charity Konzert. Wo man Spenden gesammelt hat, um geflüchteten Kindern aus der Ukraine wieder ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.