Stühle für den guten Zweck

Merken
Stühle für den guten Zweck

HTL Wels unterstützt Schule in Moldawien mit Sesseln

Mit 100 ausselektierten, aber durchaus noch brauchbaren Schulsesseln unterstützt die HTL Wels diverse Schulen in Moldawien. Ausgesucht hat diese Schulen mit Partnern vor Ort die Hilfsgemeinschaft Sierning-Schiedlberg-Ternberg-Aschach/Steyr, kurz SSTA. Verteilt werden die Sessel nach unseren Semesterferien.
Diese sogenannte Osthilfe ist laut Organisator Johann Edlinger „eine Gruppe engagierter Frauen und Männer, denen die Not der Menschen hier und in anderen Ländern nicht gleichgültig ist.“ Die Gruppe, die in den 33 Jahren ihres Bestehens bereits mehr als 450 Fernlastzüge beladen und versendet hat, hat auch den Transport übernommen.
„Wir bauen eine Brücke zwischen Menschen, denen es besser geht, und jenen, die kein menschenwürdiges Leben führen können“, erklärt der Sierninger Edlinger von SSTA, „unsere Arbeit hat auch eine europaweite, gesellschaftspolitische Dimension: Wir wollen den Menschen dort helfen, wo sie zu Hause sind. Damit sie erst gar nicht auf die Idee kommen wegzulaufen, um in anderen Ländern oder bei uns ihr Glück zu suchen. Denn jeder Mensch strebt nach einem besseren Leben.”
In diesem Sinne werden die Sessel der HTL Wels das schulische Leben in Moldawien ein klein wenig verbessern.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Radek Novak sagt:

    👍

  2. Harald Gillinger sagt:

    👏👏

  3. Herbert Freymüller sagt:

    👍👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Heiße Rhythmen und noch heißere Kurven – der Karneval in Rio hat es in sich. Doch warum in die Ferne reisen, wenn es doch auch hierzulande einen solchen Karneval gibt. Das max.center holt für einen Tag braislianische Tänzer und Musiker ins Einkaufszentrum und feiert den brasilianischen Karneval

Der Pollheimerpark erhält in Kürze ein neues Gesicht 🤩🌳 Der zentral gelegene Innenstadt-Park ist einer von insgesamt 5️⃣0️⃣ öffentlichen Parks in #wels und einer der wichtigsten innerstädtischen Grünräume. Das wird künftig umgesetzt: 🌳 grüner Sichtschutz zur Polleimerstraße ⛲️ zwei neue angelegte Plätze im Park 🪑 zahlreiche neue Sitzgelegenheiten 💡 neues Beleuchtungskonzept 🌺 neue Blumen- und Staudenschmuckbeete Habt ihr gewusst, dass bereits 1882 Bäume auf dem Platz vor dem Schloss Pollheim angepflanzt wurden? Seit 1889 ist der Bereich als “Pollheimer-Anlage” bekannt 😉 Alle Infos zur Neugestaltung und Attraktivierung haben wir hier für euch zusammengefasst 👉

Pollheimer Park

Vergessen sie Hip Hop, Metal oder Rock. „In“ ist derzeit Blasmusik. Ja richtig gehört – Blasmusik. Eine Musik, längst nicht mehr nur für die ältere Generation – wie auch die Jam Night der Blasmusik in Marchtrenk zeigt.

Was für eine Premiere des Genussfestivals in Wels! Leckeres Essen, super Stimmung, tolles Wetter – voi guad war‘s!

Genuss in der Innenstad

Eine Gewitterfront mit Sturmböen, Starkregen und Hagel über Oberösterreich hat Dienstagabend zu mehreren hundert Einsätzen geführt. Es handelte sich aber überwiegend um Kleineinsätze.

Gewitterfront über Oberösterreich sorgt für mehrere hundert Einsätze

Seine eigene kleine Welt erschaffen – das können die Modellbauer. Der Eisenbahn Modellbahnclub in Wels zum Beispiel widmet sich speziell den Zügen. Und damit die Anlage perfekt wird, werden oft seltene Teile benötigt. All das findet man bei der Tauschbörse in der ESV Halle.