Tanzschule Hippmann - Schanigarten auf dem Dach

Merken

Tanzen über den Dächern von Wels – das ist ab sofort in der Pollheimerstraße möglich. Im neuen Schanigarten der Tanzschule Hippmann. Wo langsam wieder Normalität nach der Corona-Krise einkehrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Seit mehr als 15 Jahren engagiert sich die Raiffeisenbank verstärkt für Frauen. Laut der Bank sind sie diejenigen die mit dem Geld haushalten. Einmal jährlich veranstaltet man exakt für diese Zielgruppe den sogenannten Frauenabend. Die diesjährige Rednerin ist die Wahlweserin und Neurologin Manuela Macedonia

Der Eisdisco-Boom in Marchtrenk reißt nicht ab! Auch in dieser Saison stürmten an vier ausgewählten Terminen über 800 Kinder und Jugendliche die Eishalle der Stadtgemeinde.

Eisdisco Marchtrenk: Party-Hotspot für Kinder und Jugendliche

Gute Nachrichten gibt es für alle Tänzer – denn die Tanzschulen haben – natürlich auch unter Einhaltung von strengen Auflagen – wieder geöffnet. Wer für den Besuch gewappnet sein will – wir haben noch eine Ausgabe von Tanz im Wohnzimmer mit der Tanzschule Hippmann. Wo es heute um den Lindy Hop geht.

WELS informiert – Die Ausgabe des Amtsblattes November 2020 ist da Ab sofort findet ihr alle wichtigen Informationen über Geschehnisse in und rund um wels in eurem Postkasten und online als E-Paper unter https://www.wels.gv.at/…/amtsblatt-der-stadt-wels/2020/ ACHTUNG: Da das Amtsblatt bereits vergangenen Mittwoch gedruckt wurde, konnte die Papierausgabe nicht mehr aktualisiert werden. Wir werden die E-Paper-Version mit allen von der Bundesregierung definierten Maßnahmen für euch auf den neuesten Stand bringen. Wir bitten um eurer Verständnis!

Neue Amtsblatt Ausgabe

Katiuska McLean, sie mischt sein einigen Jahren Wels musikalisch auf. Ihren letzten Auftritt hatte sie beim Welser Arkadenhof Kultursommer. Dass sie nur wenige Monate später bei der deutschen Castingshow The Voice of Germany auf der Bühne steht und sich gleich zwei Teams für sie umdrehen, wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.