Tennis Cup

Merken
Tennis Cup

Erster STADT WELS Tennis Herren Grand Prix 2020. Super spannende Matches.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Olympiasiegerin Anna Gasser springt auf ihrem Board gemeinsam mit Milka ins zarteste Jahr. Mit dieser Partnerschaft stellt sich die 29-jährige Kärntnerin in eine Reihe bedeutender Athleten und bringt der Marke Milka im Jubiläumsjahr, zusammen mit Anna Veith, geballte „Anna-Power“. 2021 feiert Milka nämlich 120 Jahre „a zarte G’schicht“ sowie ein Vierteljahrhundert lila Präsenz im Wintersport. „Jeder, der mich kennt, weiß, dass ich ein großer Schokoladenfan bin. Die Pistenarbeiter können das bestätigen, denn sie bekommen für ihre tolle Leistung immer wieder ein zartes Danke in Schoko-Form von mir. Aber auch ich selbst nasche gern, deswegen ist es eine besondere Ehre, gerade im Jubiläumsjahr mit Milka einen gemeinsamen Weg zu ‚shredden‘ und im wahrsten Sinne des Wortes zarte Momente zu teilen“, freut sich die Millstätterin.

Mit Anna Gasser und Milka ins zarteste Jahr

SPG Walter Wels weiterhin unaufhaltsam! In der 5. Runde der 1. Bundesliga traf die SPG Walter Wels auswärts auf Oberwart und aus der Vergangenheit wusste man bereits welch unangenehmer Gegner die Gastgeber aus dem Burgenland sein können. Nach einer kämpferischen und kompakt starken Leistung der gesamten Mannschaft gewannen die Gäste aus Wels souverän mit 4:0 und verteidigen somit unangefochten die Tabellenführung in der 1. Bundesliga. Weitere Infos findet man unter https://www.spg-wels.at/

SPG Walter Wels

Sport mit einem Mund-Nasen-Schutz ist anstrengender als ohne. Das zeigt eine im“European Respiratory Journal” vorgestellte Studie. Probanden mit chirurgischer oder FFP2-Maske brachten rund zehn Prozent weniger Leistung. “Diese Reduktion ist gering – entscheidend ist, dass sie nicht auf ein Risiko für gesunde Menschen hindeutet, die mit Maske trainieren, auch wenn sie an ihre äußersten Kapazitäten kommen”, erklärte Studien-Mitautor Massimo Mapelli von der Universität Mailand.

Sport mit Maske: Kein Risiko, aber weniger Leistungsfähigkeit

Race-Time! Wer rastet der rostet, darum standen auch die Fahrer des Team Felbermayr Simplon Wels heute am Start, wenn auch nur virtuell. Hier geht’s zur Ergebnisliste des ersten E-Race: https://zwiftpower.com/events.php?zid=439676  

E-Race
Merken

E-Race

zum Beitrag

Der WSC HOGO Hertha veranstaltet heuer zum 15. Male sein internationales Jugendturnier in Gedenken an Franz Rainer. Auf Grund der zahlreichen Mannschaften aus dem In- und Ausland findet das Turnier an 2 Wochenenden in der Sporthalle Pernau statt. Lasst Euch dies nicht entgehen!  

15. Internationales Jugendturnier

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung! Und mit Löffler Premium Sportswear sind unsere Fahrer immer top ausgestattet! Da steht dem Training bei Wind und Regen nichts im Weg.  

Teamtrainingslager Team Felbermayr