Testbus

Merken

🤩 So sieht er nun also aus, unser Welser COVID-19-Testbus 🚌

Ab Montag, 8. Februar fährt er durch alle Stadtteile und macht an markanten und frequentierten Plätzen sowie vor Kinderbildungs- und Betreuungseinrichtungen Halt.

Wie kann ich mich zum Antigen-Schnelltest im Testbus anmelden? 🤔
📲 Online unter oesterreich-test.at (wie für alle Teststraßen)
ℹ️ Achtung, die Freischaltung des Testbusses zur Registrierung erfolgt erst am Wochenende! Bitte um Geduld, sollte er noch nicht aufscheinen!
📱 Telefonische Anmeldung unter der Hotline +43 800 220 330 möglich

Haltestellen samt Uhrzeiten findet ihr hier https://www.wels.gv.at/fileadmin/data/Coronavirus/Massentests/Welser_COVID-19-Testbus_Halltestellenplan.pdf

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Pack die Badehose ein, nimm dein kleines Schwesterlein und dann ab ins Welldorado. Wen man mitnimmt ist egal, da halten wir uns nicht an den bekannten Liedtext aber hauptsache man fährt ins Freibad. Und wann man da am besten hinfährt, was man da so macht und was man da erlebt, das haben wir für euch rausgefunden.

Drei Feuerwehren standen Mittwochnachmittag bei einem Garagenbrand neben einem landwirtschaftlichen Objekt in Neukirchen bei Lambach (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Drei Feuerwehren bei Garagenbrand neben Bauernhof in Neukirchen bei Lambach im Einsatz

Er ist Olympiasieger und einer der erfolgreichsten österreichischen Schifahrer. Franz Klammer ist eine lebende Legende und für viele junge Schifahrer ein Vorbild. Treffen konnte man ihn, aber auch Fritz Strobl, Patrick Ortlieb und noch einige mehr bei der Eröffnung der neuen Intersport Filiale in der SCW.

Auf Facebook und Instagram kennt man ihn als DER Poster. Er ist Ur Welser und Grafikdesigner. Und Fan. Fan von ganz vielen verschieden Musikstilen. Und seine Begeisterung dafür zelebriert er mit der Gestaltung von Postern. Dabei hat jedes seine eigene Geschichte.

Die Feuerwehr wurde Donnerstagnachmittag zu einer Rauchentwicklung in einem Mehrparteienwohnhaus nach Wels-Lichtenegg alarmiert.

Rauchentwicklung durch glosende Fußmatte in einem Wohnhaus in Wels-Lichtenegg

Der Welser Chefinspektor Buchinger ermittelt wieder. Und zwar im neuen Krimi von Roland Luft. Nach dem Erfolg des ersten Teils „Altaussteiger“ hat der Philosoph jetzt den Nachfolger veröffentlicht. Und dieser spielt unter anderem in der Psychiatrischen Klinik in Linz.