Tiergarten Wels

Merken
Tiergarten Wels
Bald geht es los! Auf euch wartet heuer ein buntes Programm im Welser Tiergarten 🤩
Unser Tiergarten ist nicht nur ein wichtiges Naherholungsgebiet 🍃 sondern soll auch ein Ort für Abenteuer, Spiel, Spaß und Wissensvermittlung sein 😊
Im heurigen Veranstaltungsprogramm gibt es zum Beispiel…
🦔 Tipps, wie man mit einem verletzten Tier umgeht
🦆 Infos wie die Ernährung der Tiergartentiere aussieht
🐾 welche umfassenden Aufgaben ein Tierpfleger hat und vieles mehr!
In den kommenden Monaten warten also viele Workshops und Veranstaltungen zu den unterschiedlichsten Themen auf euch 😉 Details zu Anmeldung und Inhalt findet ihr außerdem unter ▶️ www.wels.at/tiergarten
☝️ Übrigens: Ab sofort bis Mitte Oktober ist der Tiergarten Wels wieder täglich von 07:00 bis 20:00 Uhr für euch geöffnet 🤗
ℹ️ Die Veranstaltungen finden unter Einhaltung der erforderlichen COVID-19-bedingten Maßnahmen vorbehaltlich Corona-bedingten Einschränkungen bzw. Absagen statt!
Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Mag. Thomas Brindl (Obmann TAAREG) im Talk.

So wie jedes Jahr spendetet HOGO auch heuer wieder für die OÖ. Kinder-Krebs-Hilfe! Anstelle von Weihnachtsgeschenken wurde Herrn Kreindl ein Scheck im Wert von € 5.000.- übergeben.💓 Zum Jahresabschluss wünschen wir auch unseren Geschäftspartnern, Mitarbeitern und Facebook-Freunden Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!🎄 im Bild von links: HOGO-Geschäftsführung Rudolf & Stephan Holzleitner, Gerhard Kreindl (OÖ Kinder-Krebs-Hilfe) und Roland Golger

OÖ Kinderkrebshilfe

In Krenglbach (Bezirk Wels-Land) hat sich Mittwochfrüh auf glatter Fahrbahn ein Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem PKW ereignet. Eine Person wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

LKW bei Verkehrsunfall in Krenglbach gegen Gartenzaun gekracht

Vielen lieben Dank an die braven Christkinderl, die trotz Corona auch dieses Jahr an unsere Schützlinge denken!!!

Tierheim Arche Wels

Im Dezember 2020 wurde der Marktgemeinde Gunskirchen erneut das Qualitätszertifikat der Gesunden Gemeinde verliehen. Das neue Team -bestehend aus Karoline Mayer, Stephanie Ortmayr und Julia Riedl hat dafür eine Veranstaltungsreihe zu verschiedenen Themen unter dem Motto „Zentrum: ICH“ erarbeitet. Wie das Motto schon verspricht, werden verschiedenste Themen rund um die Gesundheit in den kommenden Jahren behandelt werden.

Gesunde Gemeinde

Beneton, New Yorker und co. in Wels wird zugespeert über 30 Geschäftsschließungen pro Jahr!