Tierheim Arche Wels

Merken
Tierheim Arche Wels

Da wird gemampfelt! Aber wer könnte bei Katzennassfutter und frischen Mehlwürmern schon widerstehen??? 🤤🍕🍽🦔🦔🦔

Für unsere Igelfindlinge heißt es ordentlich Gewicht zulegen, damit sie dieses Jahr doch noch in Winterruhe fallen können. Dazu ist ein Mindestgewicht von 500g nötig – aber mit dem richtigen Futter dauert es nicht lange und schwups, haben sie sich schon verdoppelt und schnarchen wie die Engerl 😴

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Auch heute werden im Zuge der Mobilitätswoche wieder Jausensackerl an fleißige Radfahrer verteilt! Habt ihr euch schon eines gesichert?

Radler-Sackerl

Ein BMW Bestseller feiert Neuauflage. Das 4er Gran Coupe meldet sich zurück. Und das eleganter als jemals zuvor. Wir haben die Luxus-Limousine unter die Lupe genommen.

Die kleine Mjalta ist erst wenige Wochen alt und hat schon ihren eigenen Baum in Wels 🌳 Es ist bei viele Tradition bei der Geburt eines Kindes einen 🌱 Baum als Zeichen für Fruchtbarkeit und Wachstum zu pflanzen. Mit der Aktion “Mein erster Baum” schenkt die Stadt Wels den frischgebackenen Eltern 👫 einen Baumgutschein. Die Jungbäume können entweder im eigenen Garten, oder auf öffentlichen Grünflächen gepflanzt werden 🌱🌿🌳 Die Eltern von Mjalta haben sich dazu entschlossen ihren Baum in der Freizeitanlage Wimpassing zu setzen und so wächst ab heute eine Schwarznuss für das kleine Mädchen 😍 Vielen 💚-lichen Dank an Mentor Rexhepi , dass sich die junge Familie für diese Möglichkeit entschieden hat 📸 Ihr wollt mehr zur Aktion “Mein erster Baum” wissen? Hier findet ihr alle Infos ▶️ wels.at/mein-erster-baum

Mein erster Baum

Bei der HTL laufen die letzten Vorbereitungen für den HTL Ball am Samstag in der Messe Wels. Heuer ohne Besuch von Micaela Schäfer.

Ein 19-jähriger Iraker soll Mittwochnachmittag in Wels-Innenstadt einem 22-jährigen Syrer im Zuge einer Auseinandersetzung eine Schnittverletzung mit einem Stanley-Messer oder dessen Klinge zugefügt haben.

Auseinandersetzung zwischen Syrer und Iraker in Wels-Innenstadt endet mit Schnittverletzung

Die Corona Krise macht auch vor den Städten nicht halt. In Wels etwa stellt man sich darauf ein, dass es künftig pro Jahr 5 Millionen Euro weniger Kommunalsteuer geben wird. An den geplanten Investitionen hält man jedoch fest. Um die Wirtschaft langsam wieder anzukurbeln.