Tierheim Arche Wels

Merken
Tierheim Arche Wels
Samy ist ein liebenswerter und freundlicher Hund mit sonnigem Gemüt. Der stattliche Rüde kann alle Grundkommandos, geht sehr brav an der Leine und sucht die Nähe zu seinen Menschen. Er ist ein “kleiner” Kindskopf, der ausgiebige Streicheleinheiten liebt und jederzeit für eine Kuschelrunde zu haben ist. Leider hat Samy eine beidseitig sehr ausgeprägte Hüftdysplasie. Derzeit hat er noch keine Beschwerden diesbezüglich, im höheren Alter wird es ihm jedoch aller Voraussicht nach Probleme bereiten.
Samy kam aufgrund einer behördlichen Abnahme zu uns ins Tierheim, da es bei seinem Vorbesitzer Vorfälle gab bei denen Samy gezwickt/gebissen hat. Wir hier im Tierheim können uns absolut keinen Reim darauf machen, da Samy bisher ein absolut umgänglicher und freundlicher Zeitgenosse ist. Er zeigt keinerlei Anzeichen von Ressourcenverteidigung oder Aggression und ist Menschen gegenüber stets freundlich.
Aufgrund seiner Vorgeschichte vermitteln wir Samy nur an hundeerfahrene Personen und an Familien ohne Kinder. Wie Samy Katzen gegenüber reagiert wissen wir nicht. Beim Gassigehen zeigt er jedoch keinen Jagdtrieb, weshalb wir annehmen, dass es funktionieren könnte. Mit Hündinnen versteht sich Samy gut. Bei Rüden entscheidet die Sympathie.
Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Wenn es in der Schmidtgasse Wels wieder nach Maroni und gebratenen Mandeln duftet kann Weihnachten nicht mehr weit sein. Seit dieser Woche steht der heißbegehrte Stand mit den Leckereien wieder, dieses Jahr mit einem neuen Standort.

Maroni und Co in Wels

Die Feuerwehr wurde Freitagabend zu einem technischen Einsatz nach Krenglbach (Bezirk Wels-Land) alarmiert. Es stellte sich dann heraus, dass es sich eigentlich um einen Tierrettungseinsatz handelte.

Einsatzkräfte der Feuerwehr zu technischem Einsatz nach Krenglbach alarmiert

In Wels-Innenstadt hat am Mittwochmittag ein Autolenker mehrere Fahrzeuge gerammt und krachte gegen eine Hausmauer. Der Lenker musste nach dem Unfall reanimiert werden.

Reanimation: Autolenker nach internem Notfall in Wels-Innenstadt gegen Autos und Hausmauer gekracht

🌟 Jeder Tag im Leben kann alles verändern und dieser beginnt jeden Morgen neu 🤩 In diesem Sinne wünschen wir euch ein wunderschönes Wochenende und einen guten Start in diesen Samstag 😉🇦🇹 #stadtwels #wels #welswirgemeinsam #welsverbindet #welsistschoen #welsinnenstadt

Samstags in Wels

Tödlich endete Samstagfrüh ein schwerer Frontalcrash zwischen einem Auto und einem Kleintransporter auf der Innviertler Straße bei Krenglbach (Bezirk Wels-Land).

Tödlicher Verkehrsunfall auf Innviertler Straße bei Krenglbach

Eine Katze, die im Fallrohr der Dachrinne feststeckte, beschäftigte am späten Montagabend die Einsatzkräfte der Feuerwehr in Wels-Innenstadt.

Feuerwehreinsatz: Katze steckt in einem Rohr einer Dachrinne in Wels-Innenstadt fest