Tödlicher Kreuzungscrash zwischen PKW und LKW in Steinerkirchen an der Traun

Merken
Tödlicher Kreuzungscrash zwischen PKW und LKW in Steinerkirchen an der Traun

Steinerkirchen an der Traun. Ein Todesopfer und drei weitere Verletzte forderte Dienstagabend eine Kollision zwischen einem PKW und einem LKW in Steinerkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land).

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich, der bereits berüchtigt für schwere Unfälle ist. Ein LKW kollidierte auf der Sattledter Straße an der Kreuzung mit der Eberstalzeller Straße in der Ortschaft Linden mit einem PKW. Der Spurenlage zufolge ist davon auszugehen, dass der PKW den Kreuzungsbereich überqueren wollte und mit dem LKW seitlich kollidierte. Der PKW wurde in eine Firmeneinfahrt geschleudert. Eine Person war nach dem Zusammenprall reglos im Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr befreite die Person, Reanimationsversuche durch die anwesenden Notarztteams verliefen leider erfolglos. Die Person starb noch am Unfallort. Drei weitere Personen wurden verletzt, darunter eine Person mit schweren Verletzungen. Nach der Versorgung der Verletzten führten die Einsatzkräfte der Feuerwehr gemeinsam mit dem Abschleppunternehmen die Aufräumarbeiten durch.

Der Kreuzungsbereich war rund zweieinhalb Stunden gesperrt.

Erst im August 2020 starb eine PKW-Lenkerin nach einem Unfall an dieser Stelle.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Habt ihr eigentlich schon gewusst, dass ihr Wels mit einem digitalen Reiseführer erkunden könnt? 🙂 Kostenlose App runterladen und los geht´s 📱 Gemeinsam mit Hearonymus – your personal audioguide haben wir den spannenden und informativen Reiseführer digitalisiert. Mit eurem Smartphone könnt ihr in die Zeit des Mittelalters zurückreisen und die Welser Innenstadt aus einem neuen Blickwinkel erkunden und kennenlernen. Wie funktioniert´s: 1. Hearonymus App kostenlos herunterladen (Google Play oder App Store) 2. “Rundgang Wels” auswählen und auf der Karte den eingezeichneten Punkten folgen LOS GEHTS! Wir wünschen euch viel Vergnügen bei dem Rundgang! Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=at.codepool.hearonymus&gl=AT iOS: https://apps.apple.com/at/app/hearonymus/id543631084

Digitaler Reiseführer

Eine Wohnanlage produziert mit den eigenen Solarpaneelen den Strom für Elektroauto und E-Bikes. Die sich die Bewohner teilen. Klingt wie Zukunftsmusik – ist aber in Wels schon ein erfolgreich gelebtes Modell. Für das Wels Strom jetzt vom Land OÖ ausgezeichnet wurde. Nicht der einzige Preis über den man sich freut – mit einer überregionalen E-Car Sharing Plattform hat man sogar den Staatspreis für Mobilität erhalten. 

In Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) stand die Feuerwehr Freitagnachmittag beim Brand mehrerer Müllcontainer neben einem Firmengebäude im Einsatz.

Brand mehrerer Abfallcontainer auf Firmengelände in Marchtrenk

Die Einsatzkräfte wurden Dienstagabend zu einem vermuteten Wohnungsbrand nach Wels-Vogelweide gerufen. Glücklicherweise konnte rasch Entwarnung gegeben werden.

Kleinbrand in einer Wohnung in Wels-Vogelweide rasch gelöscht