Tödlicher Verkehrsunfall: Motorrad bei Sipbachzell frontal gegen Unterführung gekracht

Merken
Tödlicher Verkehrsunfall: Motorrad bei Sipbachzell frontal gegen Unterführung gekracht

Sipbachzell. Tödlich endete Dienstagabend für einem Motorradlenker der Anprall an einer Autobahnunterführung bei Sipbachzell (Bezirk Wels-Land).

Der Unfall ereignete sich auf der Sipbachzeller- beziehungsweise Welser Straße auf Höhe der Unterführung unter der Westautobahn, im Gemeindegebiet von Sipbachzell. Ein Motorradlenker ist aus bisher noch unbekannter Ursache frontal gegen die Mauer der Unterführung gekracht. Für den Motorradlenker kam leider jede Hilfe zu spät, der Notarzt konnte nur mehr den Tod des Mannes feststellen. Die Feuerwehr wurde ebenfalls an den Einsatzort gerufen, anfangs hieß es, dass das Motorrad brennen würde, offensichtlich haben die Überreste des Wracks sowie die Betriebsmittel nach dem Anprall für eine starke Rauchentwicklung gesorgt. Nach der Spurensicherung durch die Polizei führte die Feuerwehr die umfangreichen Aufräumarbeiten durch. Die Teile des Wracks waren weit verstreut.

Die Sipbachzeller- beziehungsweise Welser Straße war zwischen Leombach und Sipbachzell rund drei Stunden für den Verkehr gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Maria ist verschwunden. Seit Monaten hat Herwig, mit dem sie seit fast dreißig Jahren verheiratet ist, nichts von ihr gehört. Der Beginn eines spannenden Abenteuers, und zugleich der erste Roman von Hubert Achleitner. Und ja, sie haben richtig gehört. Hubert von Goisern kann nicht nur Musik machen, er kann auch schreiben…

Mehr Rocker braucht das Land. Darum gründeten einige welser Musikliebhaber einen neuen Verein. Pünktlich zum Jahresbeginn präsentiert sich “Rock Train Music” mit der ersten Veranstaltung. “Rock Train Festival” – im alten Schlachthof.

Nächste Woche finden wieder Sprechtage statt! Eine gute Möglichkeit Anregungen und Sorgen mit den zuständigen Referenten Bürgermeister Dr. Andreas Rabl und/oder Stadträtin Margarete Josseck-Herdt zu diskutieren!

Sprechtage
EVENT-TIPP
Merken

Sprechtage

zum Beitrag

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden Samstagvormittag zu einer dringenden Türöffnung in den Stadtteil Vogelweide alarmiert.

Dringende Türöffnung: Wohnungstüre in Wels-Vogelweide zugefallen während E-Herd eingeschaltet war