Top-Unternehmen: VFI GmbH

Merken
Teilen auf:

Auch Interessant

Glimpflich endetete Samstagvormittag ein Verkehrsunfall in einem Waldstück nahe Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land).

Auto prallt in einem Waldstück bei Weißkirchen an der Traun gegen Bäume

Rio de Janeiro lässt grüßen. Denn neben dem Karneval in Venedig, zählt der Karneval in Brasilien zu den bekanntesten und beliebtesten. Es handelt sich dabei um die größte Freiluft Party der Welt. Authentisches, brasilianisches Flair holte man mit temperamentvollen Samba Tänzerinnen und dem Kampf-Tanzsport Capoeira nach Wels. Bleiben Sie dran und stehen Sie am besten gleich mal auf. Denn bei diesen Rhythmen muss man einfach mittanzen.

Tödlich endete für einen LKW-Lenker Freitagvormittag ein Auffahrunfall einer Zugmaschine auf ein Sattelzugfahrzeug auf der Innkreisautobahn bei Sattledt (Bezirk Wels-Land).

Tödlicher Auffahrunfall zwischen zwei LKW im Rückstaubereich auf Innkreisautobahn bei Sattledt

Bei der Mitgliederversammlung der Grünen des Bezirks Wels-Stadt wurde der neue Vorstand gewählt, dessen Funktionsperiode drei Jahre beträgt. Dabei wurden die bisher bestehenden Vorstandsmitglieder Miriam Faber, Thomas Rammerstorfer, Stefanie Rumersdorfer, Walter Teubl und Marina Wetzlmaier einstimmig auch als neuer Vorstand von den Mitgliedern bestätigt.

Generationenwechsel bei den Welser Grünen

Der Zoo Schmiding, Die Traunau oder doch die Marienwarte? Was ist ihr persönliches Lieblingsplatzerl in Wels Land? Dieser Frage ging man auch bei der 150 Jahr Feier der BH Wels Land nach – mit einem Zeichenwettbewerb in den Volksschulen. Die Antwort darauf sowie ein aktionreiches Programm bot der Tag der offenen Tür der Bezirkshauptmannschaft Wels Land.

Aufgrund des aktuellen Pandemieverlaufs und den damit verbundenen behördlichen Verschärfungen für Messen und Veranstaltungen, sind wir gezwungen die WEBUILD Energiesparmesse für 2021 abzusagen. Vor allem firmeninterne Restriktionen, eingeschränkte Reisemöglichkeiten und sich laufend ändernde rechtliche Bestimmungen führen zu einer zunehmenden Verunsicherung der Aussteller und Besucher. Vor diesem Hintergrund sind Großmessen zurzeit nicht erfolgreich realisierbar. Die WEBUILD Energiesparmesse Wels von 24. -28. Feb. 2021 wird daher auf 2. – 6. März 2022 verschoben. Damit wird vorausschauend reagiert und gibt allen Ausstellern und Partnern mit dieser Entscheidung rechtzeitig die erforderliche Planungssicherheit. Auf die sich verschärfende Situation rund um COVID-19 reagieren wir mit einer Neuplanung des Messekalenders für das Frühjahr 2021. So werden bis März 2021 keine Eigenmessen in Wels durchgeführt. Gastmessen und Gastveranstaltungen finden wie geplant auch weiterhin statt. Neuer Messekalender 2021 Das Messetrio Fishing Festival / Bogensportmesse Wels / Bike Festival Austria von 6. bis 7. Februar 2021 wird abgesagt und findet 2022 wieder von 5. bis 6. Februar 2022 statt. Die nächste WEBUILD Energiesparmesse Wels findet turnusgemäß von 2. bis 6. März 2022 statt. Die Handwerk Wels – die Fachmesse für Holz, Werkzeug, Farbe und Handel – wird von 10. bis 13. März 2021 auf 24. bis 27. November 2021 verschoben. Blühendes Österreich – Messe für Garten, Urlaub & Camping – von 26. bis 28. März 2021 wird abgesagt. Ein möglicher Ersatztermin für Ende April wird entsprechend der epidemischen Lage geprüft. Das Welser Volksfest von 26. – 28. März 2021 wird abgesagt.

Messe Update