Train hard, swim fast - 46. Internationales Speedo Meeting

Merken

Von 19 bis 20 Mai war Wels wieder Swim City. Denn knapp 700 Talente aus 10 Nationen waren in der Messestadt versammelt. Grund dafür: Das 46. Internationale Speedo Meeting. Wie sich 2 der Welser Talente geschlagen haben und warum schwimmen so gesund ist: Michaela Hoffmann mit den Antworten.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Egal ob die Chips für den Fernsehabend, die Eier für den Sonntagskuchen, oder frisch gebackenes Gebäck am Wochenende – all das wird jetzt ganz einfach online bestellt – und innerhalb von nur einer halben Stunde nach Hause geliefert. Eine neue Kooperation machts in Wels möglich. Das Lebensmittelsortiment der Doppler Gruppe kann jetzt über die Plattform mjam bestellt werden.

Für unsere Nachwuchstalente stehen in dieser Woche wieder zahlreiche Spiele auf dem Programm.⚽️💚💙 Hier findet ihr die gesamte Übersicht!⬇️⬇️ https://www.wsc-hertha.at/blog/88-nachwuchs-news/262-nachwuchs-wochenprogramm.html

WSC Hogo Hertha

Drei Feuerwehren kämpften Donnerstagvormittag in Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) gegen den Brand eines Jungwaldes in einem etwas abgelegenen Gelände.

Brand eines Jungwaldes in Gunskirchen sorgt für längeren Einsatz von drei Feuerwehren

Der Freidhofswirt im welser Stadtteil Neustadt schließt nach langer Zeit seine Gasthaustüren für immer. Wirt Toni verabschiedet sich an einem sonnigen Wochenende von seinen Stammgästen und geht in den wohlverdienten Ruhestand.

Friedhofswirt schließt

DI Heinz Plöderl (Vorsitzender Architekt/innen OÖ) im Talk.

In Bad Wimsbach-Neydharting (Bezirk Wels-Land) ist es Sonntagabend zu einem Brand in einer Getreidetrocknungsanlage auf einem Bauernhof gekommen.

Brand einer Getreidetrocknungsanlage auf Bauernhof in Bad Wimsbach-Neydharting