Unwetterfront: Erneut hunderte Einsätze wegen Sturmschäden und Überflutungen nach schweren Gewittern

Merken
Unwetterfront: Erneut hunderte Einsätze wegen Sturmschäden und Überflutungen nach schweren Gewittern

Oberösterreich. Die nächste Gewitterfront ist Mittwochnachmittag über Oberösterreich gezogen und hat teils schwere Schäden angerichtet.

Die Feuerwehr zählte oberösterreichweit rund 400 Einsätze. Schwer getroffen wurde wieder der Bezirk Braunau am Inn, der alleine etwa 125 Einsätze verzeichnete. Mehrere Einsätze gab es auch in den Bezirken Ried im Innkreis, Vöcklabruck und Wels-Land.
In Schwanenstadt (Bezirk Vöcklabruck) haben die nur rund drei Minuten andauernden starken Sturmböen zum Beispiel das Dach eines Hochhauses abgedeckt.
In St. Georgen am Fillmannsbach (Bezirk Braunau am Inn) ist ein Baum auf ein Auto gefallen. Die Lenkerin wurde dabei eingeklemmt.
“Am 28. Juli 2021 gegen 13:40 Uhr lenkte eine 58-Jährige aus dem Bezirk Braunau am Inn ihren PKW auf der Lamprechtshausener Straße Richtung Salzburg. Da aufgrund des plötzlichen Wetterumbruchs durch Starkregen und Hagel praktisch keine Sicht mehr gegeben war, hielt sie ihren Wagen im Gemeindegebiet von St. Geor

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Seine Show mit weiteren Superstars des Rap ging um die Welt – eine heimlich aufgenommene Videosequenz geht viral: Nach dem Super-Bowl-Auftritt von Snoop Dogg amüsieren sich Twitter-Nutzer über eine Aufnahme, die den 50-jährigen Superstar kurz vor seinem Auftritt beim Kiffen zeigen soll. Ins Netz gestellt wurde die Szene am Montag von einem Sportkommentator. In dem Videoschnipsel ist gut zu sehen, wie Snoop Dogg an etwas zieht, das Fans und Medien als Joint identifizierten.

Backstage-Joint? Fans feiern Super-Bowl-Video von Snoop Dogg

Ein schwerer Kreuzungsunfall mit einem Motorrad und zwei involvierten PKW hat sich Montagnachmittag in Schleißheim (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Schwerer Verkehrsunfall mit Motorrad in Schleißheim fordert zwei Verletzte

Gebrochene Boards – ein Leiden, das kaum ein Skater NICHT kennt. Peter Karacsoniy hatte allerdings vor knapp 3 Jahren die Lösung für genau dieses Problem. Was genau die Boards des Welsers so besonders machen und wo man sie am besten testet. Das erfahren Sie in der folgenden Vereinsmeier Folge.

Vier Personen erlitten Sonntagnachmittag bei einer Kollision zweier Motorräder auf Pyhrnpass Straße in Sattledt (Bezirk Wels-Land) teilweise schwere Verletzungen.

Vier teils Schwerverletzte bei Motorradkollision auf Pyhrnpass Straße in Sattledt

Habt ihr ihn schon gesehen – unseren neuen #Selfie Point am Bawag Platz? 📸 🙂 Ein riesengroßer Teddy mit unzähligen LED Lichtern freut sich, mit euch fotografiert zu werden 🙂 🌟👍 1️⃣ Foto machen 2️⃣ Als Posting oder Story hochladen und uns verlinken (egal ob auf Facebook oder Instagram) 3️⃣ Hashtag #welsweihnachtet verwenden 🎄 Wir freuen uns auf eure Bilder 😊

Selfie Point in Wels

⛸ Seit 20. Oktober 2020 läuft die Anmeldung für die Eislaufkurse in der Saison 2020 / 2021 ❗️ Es werden Kurse sowohl für Kinder 👧 als auch Erwachsene 👨‍🦰 vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen angeboten. Ein Kurs besteht aus insgesamt 4️⃣ Einheiten á 45 Minuten und finden zu folgenden Zeiten statt: ▪️ Mittwochskurse (Kinder & Erwachsene) ▪️ Freitagskurse (Kinder) ▪️ Sonntagskurse (Kinder) ▪️ Ferienkurse (Kinder) Alle näheren Infos zu den Eislaufkursen findet ihr hier ▶️ https://www.wels.gv.at/lebensbereiche/freizeit-und-sport/eishalle-wels/oeffnungszeiten-und-tarife/ #stadtwels #wels

Eislaufkurse