Verkehrsunfall: Autoüberschlag auf Innkreisautobahn beim Knoten Voralpenkreuz in Sattledt

Merken
Verkehrsunfall: Autoüberschlag auf Innkreisautobahn beim Knoten Voralpenkreuz in Sattledt

Sattledt. Eine verletzte Person forderte Montagnachmittag ein Verkehrsunfall auf der Innkreisautobahn beim Knoten Voralpenkreuz in Sattledt (Bezirk Wels-Land), bei dem sich ein Auto überschlagen.

Der Unfall ereignete sich auf der Innkreisautobahn in Fahrtrichtung Knoten Voralpenkreuz, unmittelbar an der Abzweigung zur West- beziehungsweise zur Pyhrnautobahn. Ein Auto hat sich am sogenannten “Spitz” der Autobahnabfahrt überschlagen und kam am Dach liegend zum Stillstand. Eine Person soll ersten Angaben zufolge leichte Verletzungen erlitten haben. Die Feuerwehr wurde zu Aufräumarbeiten alarmiert. Ein Abschleppunternehmen führte dann die Bergung des verunfallten Autos durch.

Die Unfallstelle war rund eine halbe Stunde erschwert passierbar.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Auch im zweiten Turnus waren mehr als Jugendliche als Ferialpraktikanten bei der Stadt Wels tätig und haben die unterschiedlichsten Dienststellen tatkräftig unterstützt. Von der Stadtgärtnerei über die Krabbelstube Stadtentwicklung die Feuerwehr bis hin zum Tiergarten und vieles mehr – ein Praktikum bei der Stadt Wels ist sehr facettenreich Wir bedanken uns bei allen unseren Ferialpraktikanten im Sommer und wünschen ihnen für ihre Zukunft alles Gute

Stadt Wels

Zum Wochenstart sind in Wels 251 Personen COVID-19-positiv. Wegen der steigenden Zahlen hat man sich jetzt entschieden mehrere städtische Indoor-Einrichtungen ab Dienstag, 30. März, bis auf weiteres zu schließen. Davon betroffen: die Welser Stadtmuseen, das Medienkulturhaus und die Stadtbücherei.

Steigende Corona-Zahlen - Wels schließt mehrere Einrichtungen

Während eines Schneegestöbers ereignete sich Freitagnachmittag auf der Innkreisautobahn bei Steinhaus (Bezirk Wels-Land) ein schwerer Verkehrsunfall, welcher jedoch glimpflich ausging.

Schwerer Verkehrsunfall auf Innkreisautobahn bei Schneegestöber in Steinhaus endet glimpflich