Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Innviertler Straße in Krenglbach endet glimpflich

Merken
Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Innviertler Straße in Krenglbach endet glimpflich

Krenglbach. In Krenglbach (Bezirk Wels-Land) stand Mittwochabend die Feuerwehr bei Aufräumarbeiten nach einer leichten Kreuzungskollision im Einsatz.

Zwei Autos kollidierten im Kreuzungsbereich der Innviertler Straße mit der Krenglbacher- beziehungsweise Ziegeleistraße in Krenglbach. Die Feuerwehr führte die Aufräumarbeiten durch und verbrachte die Unfallfahrzeuge aus dem Kreuzungsbereich auf einen Abstellplatz.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Unser Kindergarten 4 ist heuer 10 Jahre alt geworden! 🥳 Das muss natürlich gebührend gefeiert werden und am besten geht das mit einer leckeren Torte! 🎂

Kindergarten Marchtrenk

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am späten Montagabend auf der Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Schwerer Verkehrsunfall auf Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels

Einen Schwerverletzten forderte Donnerstagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall auf der Wiener Straße im Gemeindegebiet von Neukirchen bei Lambach (Bezirk Wels-Land).

Schwerverletzter bei Verkehrsunfall mit Autoüberschlag in Neukirchen bei Lambach

Im Streit um die Kündigung eines Mitarbeiters der Welser Ordnungswache ist nun ein Urteil gefallen. Die Kündigung wegen Wiederbetätigung sei nicht zulässig gewesen heißt es.

"Wiederbetätigung": Kündigung eines Mitarbeiters der Welser Ordnungswache war laut Gericht nicht zulässig

Ein schwerer Kreuzungscrash zwischen einem Kleintransporter und einem PKW hat sich Dienstagfrüh in Wels-Pernau ereignet. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei standen im Einsatz.

Schwerer Kreuzungscrash zwischen Auto und Kleintransporter in Wels-Pernau