Verleihung der "Lederer Awards"

Merken
Verleihung der "Lederer Awards" in verschiedenen Sparten an verdiente Welser Persönlichkeiten

Wels. Donnerstagabend wurde in Wels-Innenstadt zum dritten Mal der “Lederer” verliehen. Die Awards in verschiedenen Sparten gingen an verdiente Welser Persönlichkeiten.

In feierlicher Umrahmung wurde Donnerstagabend im Welios in der Welser Innenstadt der von Helmut Moser von der Moser Mediengroup Austria initierte “Lederer” an sieben verdiente Welser in den Sparten Wirtschaft, Soziales, Kultur, Sport und sonstige außerordentliche Leistungen verliehen.
Mag. Bernhard Humer erhielt einen “Lederer” in der Sparte Sport. Kommerzialrat Helmut Platzer wurde mit dem “Lederer” für Tourismus ausgezeichnet. Anton Kammerstätter erhielt einen “Lederer” in der Sparte Wirtschaft. Johann Kaiser, vielen Welserinnen und Welsern als der Welser Nachtwächter bekannt, wurde posthum mit einem “Lederer” für Soziales geehrt. Prof. Walter Rescheneder erhielt einen “Lederer” in der Kategorie Kultur.
Arnold Eisemann wurde mit einem “Lederer” ausgezeichnet, weil er innerhalb nur eines Jahres gleich zwei jungen Menschen als Bademeister das Leben gerettet hat und Mag. Stefan Schiehauer erhielt den “Lederer” für seine Tätigkeit als Redakteur und TV-Moderator.
Ein tolles Rahmenprogramm sorgte für einen sportlichen, musikalischen und sehenswerten Abend im Welios.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Polizei hat nun Fahndungsfotos von drei mutmaßlichen Tätern veröffentlicht, die an der Prügelattacke auf mehrere Opfer am vergangenen Wochenende in Wels-Innenstadt beteiligt gewesen sein sollen.

Polizei veröffentlicht Fahndungsfotos nach Prügelattacke in Wels-Innenstadt

Einsatzkräfte der Feuerwehr haben Montagnachmittag in Wels-Innenstadt eine Katze, die verletzt in einem gekippten Fenster eingeklemmt war, gerettet und zu einem Tierarzt gebracht.

Verletzte Katze in Wels-Innenstadt durch Feuerwehr aus gekipptem Fenster befreit

Mit gutem Beispiel wollen die Welser Nationalratsabgeordnete Petra Wimmer und ihr Team vorangehen und starten mit „Mein Beitrag für Wels“ eine Initiative, um einerseits Geschäfte und kleine Betriebe zu unterstützen und andererseits auf verschiedene wichtige Institutionen im Sozialbereich in der Stadt aufmerksam zu machen.

„Mein Beitrag für Wels“: Regionale Betriebe und Sozialeinrichtungen unterstützen

Die Grillsaison ist offiziell eröffnet und was darf da natürlich nicht fehlen, Brot natürlich! Und damit man nicht einfach irgendein Brot hat sondern was besonderes, macht man das jetzt einfach selbst. Markus Grillenberger kocht diesmal nicht über sondern es wird gebacken und zwar Olivenbrot!

Die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei standen Dienstagmittag nach dem Fund einer Leiche in der Traun in Wels-Pernau im Einsatz.

Einsatz von Feuerwehr und Polizei nach Fund einer Leiche in der Traun in Wels-Pernau