Vermisste Katze in Wels

Merken
Vermisste Katze in Wels

VERMISST wird Katzendame “Sissi” seit circa einem Monat auf der MĂĽllverbrennungsanlage in 4600 Wels. Gemeinsam mit ihr sind vier weitere Streunerkatzen verschwunden🤔 Sissi wurde ĂĽber das Streunerkatzenprojekt kastriert,gechippt und sie ist registriert. Sissi ist zutraulich geworden,deshalb könnte es sein,dass jemand sie mitgenommen hat. WeiĂź jemand etwas ĂĽber den Verbleib der Katzen,von den anderen 4 gibt es leider keine Fotos…

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Feuerwehr wurde Montagmittag zu einem etwas kuriosen Einsatz in eine Wohnung nach Wels-Lichtenegg alarmiert.

Vermeintlicher Brand in einer Wohnung in Wels-Lichtenegg

Ein größeres Lagerfeuer in einer Kleingartenanlage im Welser Stadtteil Lichtenegg hat Donnerstagabend zu einem Einsatz der Feuerwehr geführt.

Größeres Lagerfeuer in Wels-Lichtenegg löste Einsatz der Feuerwehr aus

Es geht wieder los. Die fünfte Jahreszeit steht vor der Tür und startet nächste Woche. Die Rede ist vom Fasching. Die wichtigste Zeit auch für einen Marchtrenker Traditionsverein. 1993 gegründet, lädt die Faschingsgilde immer noch alle zwei Jahre zu den großen Faschingssitzungen. Und da rechnet man auch heuer mit einem vollen Haus an allen acht Abenden.

Malau - Marchtrenker Fasching startet

40.000 Rockfans in Wels. Ob das gut? Vor dem Konzert der deutschen Rockband die Bösen Onkelz wurde mit schlimmen Ausschreitungen und Übergriffen gerechnet. Tatsache oder viel Lärm um nichts? Wir haben uns am Konzertgelände bei den Fans und Anrainern umgehört.

Ja wenn sich Erdbeeren, Einhörner, Prinzessinnen, Minions und Cowboys in Wels herumtreiben, kann das nur eines bedeuten. Es ist wieder Fasching. Gefeiert wurde mit Tanz, Krapfen und sogar einem Zauberer beim Kinderfasching in der Stadthalle. Und der hat übrigens auch für Erwachsene so einiges zu bieten. Aber sehen Sie selbst.

Wenn es in der Schmidtgasse Wels wieder nach Maroni und gebratenen Mandeln duftet kann Weihnachten nicht mehr weit sein. Seit dieser Woche steht der heiĂźbegehrte Stand mit den Leckereien wieder, dieses Jahr mit einem neuen Standort.

Maroni und Co in Wels