Verzögerungen bei der Baustelle Traungasse

Merken
Verzögerungen bei der Baustelle Traungasse

Wegen umfangreichen Arbeiten an der Versorgungsinfrastruktur ist die Traungasse seit Anfang Juli für den Verkehr gesperrt. Die geplante Fertigstellung hat sich um mehrere Wochen auf 14. Oktober verschoben.

Seit Anfang Juli werden in der Traungasse die Leitungen für die umweltfreundliche Welser Fernwärme gelegt, außerdem werden Wasser- und Gasleitungen, Kanalrohre, Stromleitungen und Glasfaser-Datenleitungen erneuert oder saniert. Die Fertigstellung der umfangreichen Arbeiten wurde für Mitte September geplant – dieser Termin hält nun nicht und wurde auf Mitte Oktober verschoben. „Gerade bei Innenstadt-Baustellen in einer historischen Stadt wie Wels kann es immer wieder zu Überraschungen kommen“, wie der zuständige eww Bereichsleiter Siegfried Kirchmeier erzählt.

Es gab mehrere Gründe für die Verzögerung: Nicht dokumentierte Betonelemente, die mühsam abgetragen werden mussten, das nasse Wetter im September, zusätzlich beauftragte Mitverlegungsarbeiten für andere Unternehmen und bekanntlich auch archäologische Funde. „Wir gehen aber davon aus, dass am 14. Oktober die Traungasse wieder für den Verkehr freigegeben werden kann“, ist Siegfried Kirchmeier optimistisch.

Foto (c) Eww / Dualpixel

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Wels hat gewählt. Und das Ergebnis – das lässt keine Fragen offen. Stadtoberhaupt Andreas Rabl wird mit 60 Prozent der Stimmen bereits im ersten Wahlgang als Bürgermeister bestätigt. Freude auch bei den Grünen – die zum ersten Mal überhaupt den Einzug in den Stadtsenat schaffen. Ein Debakel wird die Wahl hingegen für die ÖVP – die auf 12 Prozent abstürzt. Und auch die SPÖ stürzt in der Wählergunst erneut ab. Auf historisch schlechte 23 Prozent. 

Eine Katze konnte am späten Montagabend in Wels-Innenstadt von Einsatzkräften der Feuerwehr und der Polizei in einem Innenhof von einem Vordach gerettet werden.

Katze durch Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei in Wels-Innenstadt von Vordach gerettet

In Wels ist Samstagabend ein Achtjähriger auf die Straße gelaufen und von einem PKW erfasst und dabei schwer verletzt worden.

Schwer verletzt: Bub (8) in Wels auf Straße gelaufen und von PKW erfasst

Der Influencer Cole (Keegan Allen) hält sein Leben schon seit Kindertagen mit dem Vlog „Escape From Life“ fest und hat es damit zum Superstar unter den Social-Media-Influencern geschafft. Um sein zehnjähriges Jubiläum auf YouTube zu feiern, haben seine Freunde sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen – er selber hat keine Ahnung, was passieren wird. Gemeinsam besteigen sie ein Flugzeug und es geht nach Moskau. Dort angekommen erfährt er, dass es für ihn in einen Escape Room geht. Auch, wenn diese Erfahrung speziell auf ihn zugeschnitten ist, ist er enttäuscht. Er hat sich mehr erwartet und wollte seine Fans schließlich beeindrucken. Doch aus dem langweiligen Ausflug wird plötzlich ein Kampf ums Überleben…

In Wels-Schafwiesen ist es Samstagabend zu einem größeren Brandereignis bei einem Abfallverwertungsunternehmen gekommen. Drei Feuerwehren waren im Einsatz.

Brand: Aufwendiger Einsatz bei Abfallverwertungsunternehmen in Wels-Schafwiesen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner