Vorsorge & Selbsthilfe bei Katastrophen

Merken
Vorsorge & Selbsthilfe bei Katastrophen

Vorsorge & Selbsthilfe bei Katastrophen – Kostenloser Informationsabend am 04.Februar um 18:00 in der Hauptfeuerwache Wels.

Themenschwerpunkte
Blackout – ein Stromausfall der alles verändert
Atomarer Zwischenfall
Vorsorge und Selbsthilfe bei Katastrophen

Wie kann man selbst vorsorgen?
Wie erfolgt im Anlassfall die Verständigung über eine drohende Katastrophe?
Wie können Gefahren erkannt und vermieden werden?

Anmeldung erbeten
OÖ Zivilschutz (0732) 65 24 36 oder office@zivilschutz-ooe.at
FFWels (07242) 42230-2280 oder office@feuerwehr-wels.or.at

Dieser Informationsabend des OÖ Zivilschutzverbandes richtet sich an die Bevölkerung und ist auch eine Weiterbildung für Sicherheitsfachkräfte und Mitarbeiter öffentlicher Einrichtungen.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. GIUSEPPE PALERMO sagt:

    interessant

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Sechs teils Schwerverletzte hat Samstagmittag eine Frontalkollision zweier PKW in Bachmanning (Bezirk Wels-Land) gefordert, nachdem zuerst eines der Unfallfahrzeuge eine Mauer touchierte.

Sechs teils Schwerverletzte bei Frontalcrash nach Anprall an Hausmauer in Bachmanning

Den dritten Tag in Folge sind in Oberösterreich Regionen von schweren Unwettern getroffen worden. Rund 600 Einsätze zählte die Feuerwehr in den späten Abend- sowie den Nachtstunden.

Heftige Gewitter sorgten während Nachtstunden erneut für rund 600 Einsätze in Oberösterreich

Wenn die Menschen nicht zu den Weihnachtsmärkten kommen können, dann sorgt das Klinikum Wels-Grieskirchen dafür, dass der Weihnachtsmarkt zu den Menschen kommt. Beim 1.Weihnachtsmarkt im Klinikum gibt es leckere Köstlichkeiten, handgefertigte Kunstwerke und tolle Auftritte, alles für den guten Zweck.

1.Klinikum Weihnachtsmarkt

Machen auch Welser mit? Schickt uns eure Handyvideos an redaktion@wt1.at! Wir würden uns freuen und euch im Programm zeigen!

Musiker aufgepasst!
Gesponsert
Merken

Musiker aufgepasst!

zum Beitrag

Klaus Gmeiner steht für Augenoptik und Hörakustik auf höchstem Niveau und das in allen Preisklassen. Ein besonderes Augenmerk wird aktuell auf die Sonnenbrillen für den Winter gelegt. Sie sind trendig und schützen das Augenlicht vor den oft unterschätzten Sonnenstrahlen. Und diesen Winter kann es gar nicht genug glitzern.

Ein Auffahrunfall zwischen Moped und PKW hat sich Mittwochnachmittag auf der Gmundener- beziehungsweise Linzer Straße in Edt bei Lambach (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Auffahrunfall zwischen Moped und PKW auf Gmundener Straße in Edt bei Lambach