Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Helga Kromp-Kolb

Merken

Prof.in Dr.in Helga Kromp-Kolb ist eine österreichische Meteorologin und Klimaforscherin und wurde aufgrund ihrer Forschungstätigkeit und ihres Engagements zum globalen Klima­wandel bekannt.

 

Die „Wissenschafterin des Jahres 2005“ und Trägerin des „Großen Silbernen Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich“ ist in zahlreichen Kommissionen und wissenschaftlichen Gesellschaften als Expertin und Gutachterin vertreten. Am 3. 11. 2020 ist sie in Thalheim mit einem interessanten Vortrag und anschließender Diskussionsrunde zum Thema Klimawandel zu Gast.

!!! ACHTUNG !! Covid-19-Vorgaben → Anmeldung erforderlich unter:

michael.heiss@thalheim.at oder +43 7242 4707416

Eintritt: Freiwillige Spende

Eine Veranstaltung der FAIRTRADE-Arbeitsgruppe in Kooperation mit dem Ausschuss für örtliche Umweltfragen, Energie, E-Mobilität der Marktgemeinde Thalheim

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

144 Radprofi – doch nur einer kann am Ende der 9.internationalen Oberösterreich-Rundfahrt ganz oben am Podest stehen.Und ein Team zittert dabei besonders. Denn Stephan Rabitsch vom Team Felbermayr Simplon Wels hat nun die Chance auf einen Hattrick.

Wen treffen wir beim Eselfest am Wiesmayrgut?

Eselfest
Merken

Eselfest

zum Beitrag

Wir leben nicht die Tradition – wir sind Tradition. So der Stadlinger-Bürgermeister Popp. Als Andenken an die alten Schiffer rief man vor 25 Jahren den Schifferverein ins Leben. Und der lässt einmal im Jahr die Traun in Flammen aufgehen.

Neun Verletzte forderte Freitagabend ein Brand in einer Wohnung eines Mehrparteienwohnhauses in Wels-Neustadt. Der Brand selbst konnte rasch gelöscht werden.

Menschenrettung: Neun Verletzte bei Wohnungsbrand in Wels-Neustadt

Die Stimmung in Wels.