WAKS

Merken
WAKS

Es ist soweit! Das druckfrische WAKS 2020 Programm-Magazin ist da und liegt zur freien Entnahme auf z.B.@ Eissalon Costantin, Stadtplatz 53 / Büroprofi Skribo GmbH Fil. Joh. Haas , Stadtplatz 34 / Wels-Info, Stadtplatz 44 / Schmuckatelier Machwerk, Stadtplatz 24 / Sparkasse, Ringstraße 27 / Klaus Gmeiner Augenoptik, Ringstraße 18 / Copy Service Lorenz, Roseggerstraße 11 / Buchhandlung Friedhuber od. Hermann’s, Dragonerstraße 6 | Coverfoto: © Johann Wimmer W+KPhoto

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Liebe Freunde und Gönner der Blasmusik! Liebe Musikerinnen und Musiker! Die Zeiten sind gerade nicht einfach, die Corona-Pandemie hat uns noch im Griff und auch das Blasmusikwesen ist stark eingeschränkt. Die Frühjahrskonzerte, wie wir sie seit Jahren kennen, können nicht stattfinden – nicht einmal die Proben dazu. Daher haben wir uns überlegt, was wir von Seiten des Blasmusikverbands als Ersatz anbieten können und haben als Ergebnis die Online-Frühjahrskonzerte ins Leben gerufen: An den nächsten fünf Samstagen können fünf Konzerte mit Aufnahmen aus den vergangen Jahren online auf der Homepage des Blasmusikverbands des OÖBV Bezirk Wels angehört werden. Jedes Online-Konzert steht jeweils ab Samstag 19:00 Uhr eine ganze Woche lang zum Anhören zur Verfügung unter: https://wels.ooe-bv.at Diese Aufnahmen wurden von den Mitgliedskapellen zur Verfügung gestellt und enthalten Klassiker, Highlights und Gusto-Stückerl quer durch alle Genres, die die Blasmusik zu bieten hat. Wir hoffen, ihr findet Gefallen an diesem Projekt und nutzt das Angebot. Gute Unterhaltung wünschen die Bezirksleitung Wels und die Musikkapellen!

Online Konzerte

4 Wörter, 4 Themen, 4 Räume – 1 Künstler. Edgar Holzknecht zeigt aktuell einen Querschnitt seines Schaffens in der Galerie Die Forum zu den Themen Landschaft, Figur, Pflanzliches und Gebautes.

Edgar Holzknecht

365 Tage lang jeden Tag ein Bild malen. Das war das Ziel von Jakob Eismayr. Und von August 2016 bis August 2017 hat er das auch tatsächlich realisiert. Der menschliche Körper in all seinen Varianten diente dabei als Vorlage. Mit Kugelschreiber sind daraus Mister Helgus‘, so sein Künstlername, Bilder entstanden. Einen Teil davon kann man aktuell am Stadtplatz im Makka Shop bewundern.

Der Fasching wurde wieder im ganz großen Stil gefeiert. Somit tauschen wir nun die Ballkleider gegen die Kostüme und begeben uns ins wilde Narrentreiben.

Kunst trifft Technik. Fünf Künstler präsentieren ihre Werke am Campus der FH Oberösterreich in Wels.

FH OÖ goes Art & Music - Kunst trifft auf Technik

Selfies und Schnappschüsse, sie dominieren seit Jahren die sozialen Medien. Der aktuelle Trend geht aber wieder zurück zu hochwertigen Fotografien. Die schönsten Fotos der Welt wurden auch dieses Jahr wieder ausgezeichnet und schlussendlich in Wels vorgeführt.

Überblend-Show - Trierenberg Super Circuit