We Build - Energiesparmesse feiert Relaunch

Merken

Sie ist die größte Messe in Wels – und eine echte Institution. Die Energiesparmesse. Trotz Corona-Virus fand am Wochenende Österreichs führende Messe im Bereich Heizung, Energie und Bau statt. Und das unter dem neuen Titel „We Build“.

Teilen auf:

Auch Interessant

So schön die weiße Pracht 🌨 auch ist, für manche bedeutet es eine harte Zeit 🧣🥶🧤 Gerade jetzt wo es draußen kalt und nass ist, ist es umso wichtiger, es in den eigenen 4 Wänden warm zu haben 🏠 Ab kommenden Montag, 11. Jänner 2021 können sozial bedürftige Welser den Heizkostenzuschuss des Landes OÖ direkt bei der Stadt Wels beantragen 🔥💶 Der Antrag kann bis inkl. Freitag, 23. April 📧 per E-Mail an heizkostenzuschuss@wels.gv.at, 📫 per Post an Stadt Wels Dienststelle Sozialservice und Frauen, Stadtplatz 1 4600 Wels 🏫 persönlich Mo. – Fr. zwischen 08:00 bis 12:00 Uhr im Rathaus (EG, Zimmer 9) …gestellt werden. Alle Details und Informationen zu diesem Thema haben wir hier für euch zusammengefasst ▶️ https://www.wels.gv.at/news/detail/heizkostenzuschuss-antraege-ab-montag-11-jaenner-moeglich/

Heizkostenzuschuss

In Offenhausen geht es heute um gleich zwei Titel: den Ortsmeister im Volleyball spielen und in der Seidlwertung. Der Fokus liegt dabei jedoch offensichtlich mehr auf der Seidlwertung.

Volleyball Ortsmeisterschaften in Offenhausen

Seit Beginn des harten Lockdowns am 17. November hat das Innenministerium 5.968 Anzeigen nach dem Covid-19-Maßnahmengesetz registriert. Dazu kamen 2.284 Organmandatenach dem Covid-19-Maßnahmengesetz (2.211) und nach dem Epidemiegesetz 1950. InnenministerKarl Nehammer (ÖVP) appellierte vor diesem Hintergrund, im Privatbereich vorsichtiger vorzugehen. “Die Zahl der Anzeigen ist seit Tagen rückläufig. Dennoch wird die Zahl der täglichen Neuinfektionen nicht im notwendigen Ausmaß geringer. Ein großer Teil der Neuinfektionen ist daher auf den privaten Lebensbereich zurückzuführen”, sagte Nehammer. Er warnte wenige Tage vor Weihnachten, “dass der Leichtsinn nicht in die Wohnungen der in Österreich lebenden Menschen Einzug halten” dürfe. “Wir müssen vor allem auch im privaten Lebensbereich jetzt noch vorsichtiger sein, wenn wir uns nach den Weihnachtsfeiertagen nicht in einer katastrophalen Situation wiederfinden wollen”, sagte Nehammer. “Nicht alles, was im privaten Bereich erlaubt ist, muss auch wirklich getan werden. Gerade in diesen herausfordernden Zeiten gilt: Weniger ist oft mehr – um es in einfachen Worten zu sagen”, betonte der Innenminister.

6000 Anzeigen seit Beginn des harten Lockdowns

Mit einer Neuauflage des Hits “One Love” will die Familie der jamaikanischen Reggae-Legende Bob Marley (1945-1981) Spenden zur Bekämpfung der Corona-Pandemie sammeln. Der Song solle am 17. Juli neu veröffentlicht werden, teilte das UNO-Kinderhilfswerk UNICEF am Donnerstag (Ortszeit) in New York mit. Alle Einnahmen würden an UNICEF gespendet und zur Bekämpfung der Pandemie und Unterstützung der deswegen notleidenden Kinder verwendet. “Vor mehr als 40 Jahren hat mein Vater “One Love” über Einheit, Frieden und universelle Liebe geschrieben in einer Zeit, als es in der Welt viele Probleme gab”, wurde Marley-Tochter Cedella zitiert. “Auch in einer Zeit, in der wir nicht zusammen kommen können, bleibt seine Botschaft wahr: Wir können durch diese globale Krise kommen, wenn wir mit einer Liebe und einem Herz zusammenkommen.” Der Song “One Love” war ursprünglich 1977 von Bob Marley and the Wailers aufgenommen worden.

"One Love": Marley-Familie will Corona-Spenden sammeln

In Buchkirchen (Bezirk Wels-Land) ist Samstagnachmittag ein Mann in einen Brunnenschacht gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt.

Sturz in Brunnenschacht: Mann bei Arbeiten in Buchkirchen schwer verletzt