Weihnachten im Tiergarten Wels

Merken
Weihnachten im Tiergarten Wels

Die Zeit bis das Christkind kommt vergeht Kindern meist viel zu langsam. Wer kennt das nicht? Mit einem Besuch im Tiergarten könnt ihr die Wartezeit verkürzen. Ab 11:00 Uhr findet zu jeder vollen Stunde eine Tierfütterung statt!

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Johann Holzmüller sagt:

    Ist jedesmal mit unseren Enkeln ein Erlebnis

  2. Sophie Salhofer sagt:

    👍🏻

  3. Jörg Panagger sagt:

    👍

  4. GIUSEPPE PALERMO sagt:

    COOL

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Andreas Rabl (Bürgermeister der Stadt Wels) im Talk.

Die neuromanische römisch-katholische Pfarrkirche befindet sich Welser Stadtteil Neustadt und steht unter Denkmalschutz. Der Bau der Kirche wurde zur Gänze aus Spendengeldern finanziert. Im Jahr fand die Grundsteinlegung statt. Als Grundstein wurde dabei ein Stein verwendet, der von einem Pilger aus Oberösterreich vom Ölberg in Jerusalem mitgebracht wurde. Im Jahr 1911 wurde die Kirche nach nur 6 Jahren Bauzeit fertiggestellt. Der Innenraum besticht durch schlichte aber stilvolle Gemälde und Figuren. Die Kirche ist auf jeden Fall einen Besuch wert – ein kleiner Ausflug der auch bei Schlechtwetter klappt

Sommer-Tipp: Entdecke die Herz-Jesu-Kirche

In Wels-Pernau ist Sonntagabend ein Auto von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die Feuerwehr stand bei Aufräumarbeiten im Einsatz.

Auto gegen Baum: Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall in Wels-Pernau

In Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) ist Sonntagmittag ein Auto gegen einen Baum gekracht. Die zwei Insassen blieben augenscheinlich unverletzt.

Kollision mit Baum: Verkehrsunfall in Gunskirchen endet glimpflich