Welldorado Sprungturm

Merken
Welldorado Sprungturm

Nach 4 Monaten Bauzeit ist, mit dem Start der Freibadsaison, der neue Sprungturm im Welldorado endlich eröffnet 🤗👙👒🌊

Die Plattformen sind täglich zu folgenden Zeiten für jeweils 15 Minuten geöffnet:
▪️3 Meter – 14:00 & 16:00 Uhr
▪️5 Meter – 14:15 & 16:15 Uhr
▪️7 Meter – 14:30 & 16:30 Uhr
▪️10 Meter – 14:45 & 16:45 Uhr

Auch wenn wir das Wetter heute leider nicht auf unserer Seite haben, sobald wieder die Sonne vom Himmel lacht, freuen wir uns euch im Welldorado begrüßen zu dürfen 🌞😎

Alle weiteren Infos findet ihr hier ➡️ www.wels.at/welldorado

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Wilde Gefährte und lange Nächte. Das Welser Volksfest hat es in sich. Hier entsteht der Stoff für gute Geschichten. Und genau die wollten wir hören. Darum haben wir uns am Wochenende auf die Suche nach den besten Volksfest-Erinnerungen gemacht.

In der Nacht auf Montag wurden zwei Feuerwehren zu einer Personenrettung nach Buchkirchen (Bezirk Wels-Land) alarmiert.

Zwei Feuerwehren zur Unterstützung des Rettungsdienstes nach Buchkirchen alarmiert

„Die Arbeitslosigkeit ist im September weiter gesunken und wir haben nach wie vor einen guten Stellenzugang. Der soll uns bei unseren Vermittlungsaktivitäten helfen“, resümiert Othmar Kraml, Leiter des AMS Wels. Der Rückgang der Arbeitslosigkeit verläuft für Wels Stadt und Land Ende September nicht mehr so stark wie in der ersten Jahreshälfte, beträgt aber doch 2,5 Prozent und liegt damit aber deutlich über dem Landeswert von 1,4 Prozent. Insgesamt geht die Zahl der Arbeitsuchenden (3.833) mit einem Minus von 98 im Vergleich zum Vorjahr zurück.

Entspannung am Arbeitsmarkt

Jene 86-jährige Fußgängerin, die am vergangenen Mittwoch in Wels-Vogelweide von einem Fahrzeug erfasst und schwer verletzt worden ist, erlag am Montag im Klinikum Wels ihren schweren Verletzungen.

Fußgängerin (86) erlag nach schwerem Unfall im Klinikum ihren Verletzungen

Ein LKW hat Montagnachmittag auf der Westautobahn bei Sattledt (Bezirk Wels-Land) im Bereich der Hinterachse beziehungsweise des Radlagers zu brennen begonnen.

LKW-Brand auf Westautobahn bei Sattledt - Zwei Ersthelfer bei Löschmaßnahmen leicht verletzt

Fast 95 Prozent der befragten Eltern sind mit der Kinderbetreuung in Wels zufrieden. Aufgrund der Corona-Krise rechnet man aber mit neuen Herausforderungen im Sommer. Zudem wird die Einrichtung von Nischengruppen überlegt.