Wels hilft

Merken
Wels hilft

Die Region rund um den kroatischen Ort Petrinja 🇭🇷 wurde vom Erdbeben schwer getroffen. Die Bilder der zerstörten Gebäude haben auch in #wels Bestürzung und Trauer ausgelöst 😔 Aus diesem Grund wollen die Stadt Wels und der Verein “Kroatisches Heim Wels” den Opfern vor Ort helfen 🤝

Dringend gebraucht werden…
🥫 Haltbare Nahrungsmittel
🪒 Hygieneartikel
🛌 Planen und Decken

👉 Die Hilfsgüter werden am Freitag, 08.01. / Montag, 11.01. und Dienstag, 12.01. von 13:00 bis 18:00 Uhr sowie am Samstag, 09.01. von 09:00 bis 12:00 Uhr entgegengenommen 👈

Eine finanzielle Unterstützung 💸 ist außerdem über das Spendenkonto “Welser helfen Erdbebenopfern in Kroatien” mit dem IBAN AT57 2032 0321 0056 8448 möglich.

WICHTIG: Im Bereich Kleidung konnten bereits ausreichende Spenden in die Erdbebenregion gebracht werden und es werden derzeit keine weiteren benötigt ‼️

Vielen 💛-lichen Dank für eure Unterstützung 😊🙏

Alle näheren Infos zu dieser Aktion haben wir außerdem hier für euch zusammengefasst ▶️ https://www.wels.gv.at/news/detail/wels-hilft-erdbebenopfern-in-kroatien/

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Da wir schon ein paar Fragen zum Thema Spielzeugabgabe für Pimp the Christmas Tree bekommen haben, wollten wir euch hierzu ein kleines Update geben. Das Spielzeug kann nach wie vor ab von 23.11. – 1.12. zu den Amtszeiten am Stadtamt abgegeben werden. Die Übergabe erfolgt nämlich kontaktlos im Eingangsbereich!

Pimp the Christmas tree

Gerade einmal 3 Wochen nachdem der kleine Nashornbulle Nio das Licht der Welt erblickte, gab es nun schon wieder Babyfreuden bei den Breitmaulnashörnern im Zoo Schmiding in Krenglbach bei Wels. Nashorndame Niki in der Nachbarbox brachte ebenfalls einen kleinen Nashornbullen zur Welt. Stolzer Papa ist auch diesmal Nashornbulle Brutus

Wieder Babyalarm im Nashornstall

Wer durch Thalheim fährt, muss wohl bald sein Navi udpaten. Denn die Welser Nachbargemeinde gibt sprichwörtlich Gas – ab sofort gibt es eine KTM Straße im Ort. Beim ersten Frühjahrsempfang der Marktgemeinde hat Bürgermeister Andreas Stockinger diese „Ehrung“ präsentiert. Warum er selbst in der neuen KTM Filiale bald shoppen gehen könnte, und wie es mit Frühlingsgefühlen in der Welser Nachbargemeinde aussieht? Mehr dazu von meinem Kollegen Stefan Schiehauer.

In Wels sucht man händeringend nach Lehrlingen. 534 Stellen sind in der ganzen Stadt unbesetzt. Davon betroffen – auch das Magistrat. Wo man neun Lehrlinge sucht. Und jetzt auf eine höhere Entschädigung und ein neues Belohnungssystem setzt.

Ja wie sagt man so schön im Sport – wenn‘s läuft, dann läuft‘s. Und das trifft im Moment auch auf die Welser Basketballdamen zu. Denn die eilen von Sieg zu Sieg. Vier Erfolge gab es zuletzt in Serie. Gegen das sieglose Tabellenschlusslicht sollte jetzt am Wochenende Nummer 5 folgen.