Wels informiert

Merken
Wels informiert

Die Situation im Haus Neustadt sieht aktuell folgende Zahlen vor:

2️⃣5️⃣ Personen infiziert, davon werden 6️⃣ stationär im Krankenhaus 🏥 behandelt.
1️⃣3️⃣ Mitarbeiter in Quarantäne 🏘 abgesondert.
Weiterhin gilt daher die Stufe 3️⃣ des COVID-19 Stufenplans des Landes OÖ!

Für alle anderen städtischen Häuser der Seniorenbetreuung (Haus Leopold-Spitzer, Haus Vogelweide-Laahen und Haus Noitzmühle) tritt ab sofort die Stufe 2️⃣ des COVID-19 Stufenplans in Kraft. Dadurch ergeben sich folgende Änderungen:
⚠️ Der Zugang zu den Seniorenheimen ist ab sofort geschlossen! ⛔️
⚠️ Besuche nur nach Voranmeldung und frei von Krankheitssymptomen möglich!
⚠️ Besuche finden vorwiegend in definierten Besucherzonen statt!
⚠️ Externe Dienstleister nur mehr bei dringender Notwendigkeit zugelassen.
⚠️ Das Tragen eines 😷 Mund-Nasen-Schutzes ist Pflicht (oder etwas Vergleichbarem)!
⚠️ Gemeinschaftsaktivitäten werden eingeschränkt.
⚠️ Die Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln sind einzuhalten!

Diese Maßnahmen werden zum Wohle und zum Schutze unserer Bewohner gesetzt! Sie sollen eine weitere Verbreitung eindämmen beziehungsweise einen erneuten Ausbruch bestmöglich verhindern.

Achten wir gemeinsam auf uns und unsere Mitmenschen! #welswirgemeinsam

#wels #stadtwels

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Aufgrund der Corona-Krise wird die finanzielle Situation der Städten und Gemeinden im Bezirk Wels-Land immer dramatischer. Dabei geraten auch die Gemeindeleistungen in akute Gefahr. Schließlich sind es die Gemeinden, die für die Aufrechterhaltung des täglichen Lebens sorgen und für Kinderbetreuung, Schulerhaltung, Pflege, Wasserversorgung, Rettungs- und Feuerwehrwesen und vieles mehr zuständig sind.

Rettungspaket für Städte und Gemeinden

Leider müssen wir nun auch die Welser Weihnachtswelt 2020 absagen. Wir freuen uns aber jetzt schon auf nächstes Jahr, wenn die Welser Weihnachtswelt (hoffentlich) wieder planmäßig den Stadtplatz und Pollheimerpark in ein Weihnachtsdorf mit Punsch und viel Handwerk verwandeln wird 🙂

Absage Welser Weihnachtswelt

Liebe Wiesmayrgutfreunde 🙂 Ein herzliches Dankeschön für die lieben Sach- und Futterspenden!    . Mit nachfolgenden Link könnt auch Ihr unsere hungrigen Schützlinge mit Futterspenden unterstützen. Derzeit wird Nassfutter am meisten benötigt. . https://www.futterkoerberl.at/spende-wiesmayrgut.html…

Futterspenden

Peter Lehner (Wirtschaftsstadtrat) im Talk.

Ein LKW ist in der Nacht auf Montag auf der Autobahnabfahrt Marchtrenk-West im Bereich der Welser Autobahn umgestürzt. Der Lenker blieb unverletzt.

LKW auf Abfahrt von der Welser Autobahn bei Marchtrenk umgestürzt

🐝Bienenwachstücher eignen sich als Ersatz für Frischhaltefolie, als Abdeckung von Schüsseln uvm. Die Tücher haben antibakterielle Eigenschaften, werden nur kurz mit klarem Wasser gespült und können immer wieder verwendet werden.🐝 Wir haben für euch einen Workshop in Marchtrenk organisiert, bei welchem ihr selber Bienenwachstücher herstellen könnt. 🥳 Am Freitag 21.2. wird ab 19 Uhr im Stadtamt gebastelt. Mitnehmen müsst ihr nur euer eigenes Bügeleisen (keine Sorge es bleibt heil 😉) und einen kleinen Materialbeitrag von 10€. Gebastelt wird unter professioneller Anleitung und es gibt auch viele Infos zu NatürlichERleben abseits des Bienenwachstuches! Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Abend mit euch 🤩

Bienenwachstücher