Wels von oben

Merken
Wels von oben

Heute zeigen wir euch einen Blick auf die Alte Traunbrücke. Sie wurde am 23. Mai 1901 eröffnet und feierte im heurigen Frühjahr ihren mittlerweile 1️⃣1️⃣9️⃣. Geburtstag. Das Stahltragwerk ist mit seinen zwei großen Bögen wohl das auffälligste Symbol für die enge Zusammengehörigkeit 🤝 der Stadt Wels und der Marktgemeinde

Thalheim bei Wels

Jahrzehntelang stellte die Brücke die einzige Straßenverbindung 🏞 zwischen den beiden Kommunen dar. Auch heute noch wird sie täglich von unzähligen Fahrzeuglenkern 🚘Radfahrern 🚲 und Fußgängern 🚶‍♂️ genutzt.

Wir wünschen euch einen schönen Sonntag

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Feuerwehr wurde Freitagmittag zu einem Dachstuhlbrand bei einem Geschäfts- und Wohngebäude in Wels-Neustadt alarmiert.

Brand im Bereich des Dachstuhls eines Geschäfts- und Wohngebäude in Wels-Neustadt

Die zwei Gymnasien Bruckner- und Wallererstraße sammelten 2000 Euro für die gemeinnützige Einrichtung MIVA.

Schüler sammeln für soziales Projekt

Nächste Woche finden wieder Sprechtage statt! Eine gute Möglichkeit Anregungen und Sorgen mit den zuständigen Referenten Bürgermeister Dr. Andreas Rabl und/oder Stadträtin Margarete Josseck-Herdt zu diskutieren!

Sprechtage
EVENT-TIPP
Merken

Sprechtage

zum Beitrag

Apostelsaal, Pfarrzentrum St. Jakobus. am 07.Februar in Buchkirchen. Die 14-jährige Lily Owens kann den tragischen Tod ihrer Mutter einfach nicht überwinden. Um inneren Frieden zu finden und ihrem lieblosen Vater zu entkommen, flieht Lily im South Carolina der frühen 60er Jahre mit ihrer einzigen Freundin in ein kleines Dorf, das schon ihrer Mutter viel bedeutet hat und der Schlüssel zu den Geheimnissen ihrer Vergangenheit ist. Die beiden Mädchen kommen im Haushalt der farbigen Boatwright-Schwestern unter. Mit ihrer Bienenzucht haben sich die Frauen um Matriarchin August eine Existenz aufgebaut. Schnell findet Lily in den Schwestern die Familie, die sie sich immer erträumt hat. Doch nicht alle Menschen sehen es gern, dass ein weißes Mädchen bei den Boatwrights lebt…. Einlass: 19.00 Uhr Eintritt: Freiwillige Spende für die Bücherei

Filmabend "Die Bienenhüter"

Die 20 Grad Marke ist längst erreicht. Schon der April war der heißeste seit 170 Jahren. Und auch der Mai schließt sich da an. Draußen sitzen und die Sonne genießen ist schon seit Wochen möglich und angenehm. Und wo könnte man den Nachmittag oder Abend besser verbringen als in einem der Gastgärten in Wels und Wels Land. Begleiten Sie uns auf eine kulinarische Reise.