Wels wird bunt

Merken
Wels wird bunt

Mit der Farbdose statt einem 🖌 Pinsel und einer Betonmauer als Leinwand đŸ€© Nach dem Alten Schl8hof und den Messehallen entlang der Traun, entsteht in Wels derzeit ein weiteres Kunstwerk đŸ–Œ

Im Projekt “ART:enreich” erarbeiteten SchĂŒler đŸ‘©đŸ§‘ aus insgesamt 6ïžâƒŁ Welser Schulen VorschlĂ€ge fĂŒr die Neugestaltung der UnterfĂŒhrung.

Die VorschlĂ€ge unserer jungen Welser werden nun seit Mittwoch, 14.04. umgesetzt. Die beiden KĂŒnstler Michael Heindl und Klaus Krobath begleiteten das Projekt und fĂŒhren die Umgestaltung durch 👍

Wer von euch erkennt in welcher UnterfĂŒhrung dieses Meisterwerk entstehen wird? Ratet mit und schreibt eure Antwort in die Kommentare 😉

Wir sind schon so gespannt wie sich die optische Gestaltung in den kommenden Tagen entwickeln wird und können es kaum erwarten, euch das fertige Bild zu zeigen đŸ€©

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Reinhard Adlmannseder – kein unbeschriebenes Blatt fĂŒr Kunstliebhaber. Vor 13 Jahre stellte er seine Werk in der Galerie Marschner aus. Und heute kehrt er wieder zurĂŒck. Mit neuen und alten Werken. Ein wahres Atelier-Gestöber.

BeschrĂ€nkt BeziehungsfĂ€hig Stadttheater-Eröffnungsproduktion Fr., 13. 11. 2020, Stadttheater Wels, 19.30 Uhr Sa., 14. 11. 2020, Stadttheater Wels, 19.30 Uhr Bonusvorstellung fĂŒr alle Abonnenten   Junges Theater Wels, Musicalwaves, Musikverein der ÖBB Wels, Theater Vogelweide, Imago Szene Wels, Kraut und Ruam, Medienkulturhaus, NMS Mozartstraße, BG/BRG Schauerstraße. Regie: Gabriele Kirsten-Lutz Zwei Schulen, sieben Vereine und viele Welser Kulturschaffende geben sich die Ehre und eröffnen gemeinsam Ihr Welser Stadttheater.

BeschrÀnkt BeziehungsfÀhig

Die Globalisierung hat auch Wels erreicht. Und zwar den Schlachthof, wo es am Wochenende richtig heiß zur Sache ging. Beim jĂ€hrlichen Schlachthofball. Oder anders gesagt – dem Ball Globall.

STADL-PAURA: Stadelinger Advent, am Fuße der Paurakirche, Samstag, 30. November, 14.00 – 20.00 und Sonntag, 1. Dezember, 14.00 – 18.00 Stadlinger Schifferkrippe, Kunsthandwerk, Kinderprogramm, Musik, Adventsingen in der Paura Kirche, Sa. 3. Dezember, 16.30 Nikolaus auf der Traun, Sonntag 1. Dezember, 16.15 Adventpfad zum Lambacher Christkindlmarkt

Stadlinger Advent
EVENT-TIPP
Merken

Stadlinger Advent

zum Beitrag

Österreich, Kroatien, TĂŒrkei – alles beliebte UrlaubslĂ€nder. Schöne StrĂ€nde, das Meer, Seen, verschiedene Kulturen und leckeres Essen locken die Menschen dorthin. Doch was, wenn man einen Teil davon in Wels erleben kann? Beim Fest der Kulturen gibt’s neben den landestypischen Leckereien auch die jeweiligen Trachten und BrauchtumstĂ€nze zu erleben.

Der Welser Chefinspektor Buchinger ermittelt wieder. Und zwar im neuen Krimi von Roland Luft. Nach dem Erfolg des ersten Teils „Altaussteiger“ hat der Philosoph jetzt den Nachfolger veröffentlicht. Und dieser spielt unter anderem in der Psychiatrischen Klinik in Linz.