Welser Amtsblatt

Merken
Welser Amtsblatt

#welsinformiert
Die allererste Amtsblatt-Ausgabe 2️⃣0️⃣2️⃣1️⃣ ist ab dieser Woche druckfrisch in euren Briefkästen 📬

Ihr wollt wissen…
…wie es mit der Baustelle am KJ voran geht? 🏗
…was am Zentralmarktgelände des Welser Wochenmarktes vor sich geht? 🛍
…welche Bilanz die Stadt Wels aus dem Jahr 2020 zieht? 📈
…und was sich sonst noch so in #wels getan hat? 😊

Diese und viele weitere wichtige Infos lest ihr in der aktuellen Ausgabe unseres Amtsblattes 🗞 Neben der gedruckten Version könnt ihr auch durch die E-Paper-Version blättern. Diese findet ihr hier 📲 https://www.wels.gv.at/lebensbereiche/verwaltung-und-service/pressecorner/amtsblatt-der-stadt-wels/2021/

#stadtwels #welsverbindet #welsermöglicht

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Rapid versus Herta – ein Freundschaftsspiel, dass schon bereits diesen Sommer wieder über die Bühne gehen könnte. Denn die Bundesliga Mannschaft aus Wien legte am Freitag auf dem Weg nach Altach einen kurzen Zwischenstopp im Mauthstadion ein.  Um sich die Beine etwas zu lockern. Und wer weiß vielleicht kommt dies nun öfter vor.

Die insgesamte Abfallmenge in der #StadtWels ist in den letzten 25 Jahren kontinuierlich gestiegen 📈 Trotz der steigenden Bevölkerungszahlen, ist aber die Menge an Restabfällen zurückgegangen. 📉 Das zeigt, dass sich das Mülltrennen bei uns bewährt. 👍🙂 Bis 2025 haben wir aber im Bereich der Abfallwirtschaft noch viel vor: 🗑 Bei den Altstoffsammelstellen nur noch Depotcontainer für Altglas, Alttextilien und Altmetall 🔴 “Meine rote Tonne” – Holsystem für Altpapier und Kartonagen auch bei Kleinhausbauten 🟡🔵 Metallverpackungen gemeinsam mit dem Gelben Sack bzw. der Gelben Tonnen sammeln ♻️ Neuerrichtung eines Altstoffsammelzentrums Wels-Ost Langfristig haben wir das Ziel, dass bis 2025 5️⃣5️⃣ % der Siedlungsabfälle wiederverwertet werden können ❗️  

Abfallmengen in Wels

Ein LKW hat Montagabend beim Einparken auf einem Parkplatz eines Einkaufszentrums in Wels-Neustadt einen Beleuchtungsmast der Parkplatzbeleuchtung touchiert.

Sicherungsmaßnahmen: LKW touchierte Pakrplatzbeleuchtung in Wels-Neustadt

Ein schwerer LKW-Unfall hat sich Freitagvormittag in Steinerkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) ereignet. Ein Sattelzug krachte gegen eine Hausfassade eines Gasthauses.

Sattelzug in Steinerkirchen an der Traun gegen Hausfassade eines Gasthauses gekracht

Ein Kabarett von Wolf Gruber veranstaltet vom KBW der Pfarre St.Stephan Lichtenegg am 14.Jänner um 19:30. Das Erfolgsprogramm von Wolf Gruber beschäftigt sich mit den genetischen Unterschieden zwischen Mann und Frau und den daraus resultierenden Differenzen in vielen Bereichen. Wolf erklärt das weibliche und das männliche Urprinzip und sorgt auf sehr lustige Art dafür, dass man seinen Partner ab sofort viel besser versteht! Darum begeistert dieses Programm Männer und Frauen gleichermaßen! Dieses Programm wurde gemeinsam mit Wissenschaftern und Psychologen geschrieben. Darum findet sich das Publikum in den erzählten Beispielen und Geschichten sehr schnell wieder. Und vor allem die weiblichen Besucher entwickeln rasch ein besseres Verständnis für ihren Freund, für ihren Ehemann, oder für beide. Warum sind Mammuts für Männer wichtig und was hat es mit dieser einen Eizelle pro Monat auf sich? Kann man seinem Männchen lernen künftig mitzudenken und warum brauchen Männer immer Listen? Diese und weitere Fragen werden in diesem Programm ausführlich beantwortet. Aber auch die Herren der Schöpfung bekommen einen guten Einblick in die weibliche Gefühls- und Gedankenwelt und lernen an diesem Abend, wie sie Ihrer Göttin mit noch mehr Verständnis begegnen können. Mit diesem Wissen werden künftige Streitereien rasch im Keim erstickt, und das Schlafzimmer wird binnen kürzester Zeit wieder zur Spielwiese umfunktioniert. Fazit: Auf das Publikum warten 120 Minuten kurzweilige, intelligente und wortwitzige Unterhaltung auf hohem Niveau, kombiniert mit

Das Adam & Eva Prinzip

Schwerste Verletzungen erlitt Donnerstagvormittag eine Lenkerin eines Mopedautos bei einer Kollision mit einem LKW in Steinerkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land).

Schwerer Kreuzungscrash zwischen Mopedauto und LKW in Steinerkirchen an der Traun