Welser Christbaum

Merken
Welser Christbaum

Seit dieser Woche steht in Wels der Christbaum🎄. Die Fichte kommt heuer aus St. Ulrich und ist rund 15 Meter hoch. đŸŽ„â­ïžđŸŽ„â­ïž

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Dave Dam sagt:

    đŸŒČ💚đŸŒČ

  2. Arnela Miskic sagt:

    👌

  3. Bernhard Humer sagt:

    ☝

  4. Jörg Panagger sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Nach Hause kommen – nicht nur eine Phrase sondern auch ein GefĂŒhl. Ein unbeschreibliches sogar. In einer schnelllebigen zeit wie diesen, legt man wieder mehr Wert auf ein gemĂŒtliches und vor allem hochwertiges Zuhause. Das zeigte sich auch wieder bei der großen Eröffnung von See+Maschik.

Erster Zivildiener – Steigende Einsatzzahlen, stetig wachsende Aufgabenbereiche und eine pulsierende Stadtentwicklung machten es notwendig auch bei der Freiwilligen Feuerwehr Marchtrenk einen Zivildiener einzusetzen. Neben den klassischen Bereichen wie dem Roten Kreuz, dem Bezirksalten- und Pflegeheim oder den KindergĂ€rten, profitieren seit Februar auch die FlorianijĂŒnger von den Vorteilen eines Zivildieners. Mit Christoph Eigenstuhler (20) konnte fĂŒr den ersten Turnus ein inMarchtrenk wohnhafter Tiefbauer gewonnen werden. Obendrauf ist er bereits seit 2012 Mitglied der Feuerwehr und kann somit sein Hobby mit der Verpflichtung einen Wehr- bzw. Zivildienst zu leisten kombinieren. BĂŒrgermeister Paul Mahr ist sichtlich stolz, dass seine Feuerwehr, neben dem Landesfeuerwehrkommando in Linz, zu einer der wenig Zivildienststellen in Oberösterreich zĂ€hlt. Kommandant ABI Thomas Fraungruber freut sich auf die UnterstĂŒtzung in den kommenden 9 Monaten, welche neben dem klassischen Einsatzdienst vor allem in der Systemerhaltung liegen. Weiters wird Zivildiener Eigenstuhler auch den hauptamtlichen Kameraden JĂŒrgen Köhrer bei der Sanierung und Renovierung des Feuerwehrhaus unterstĂŒtzen.

Zivildiener bei der Feuerwehr Marchtrenk

Der letzte Teil unseres Discofox-Tanzkurses mit der Tanzschule Hippmann.

Im Schnitt verbringen Frauen 40,5 Stunden pro Jahr mit dem Einkaufen von Schuhen. Zurecht. Denn Schuhe können jedes Outfit perfekt abrunden oder sogar selbst ein Statement setzen. Die modische Frau von Welt weiß da natĂŒrlich wo sie die trendigsten Schuhe in Wels findet. Bei Gangart.

Herbstfest - Gangart & Selendi - die Mode

Ein Kabelbrand in einem Gewerbebetrieb in Neukirchen bei Lambach (Bezirk Wels-Land) wurde Dienstagabend durch eine Brandmeldeanlage entdeckt.

Kabelbrand bei einem Unternehmen in Neukirchen bei Lambach

In Bad Wimsbach-Neydharting (Bezirk Wels-Land) ist es Sonntagabend zu einem Brand in einer Getreidetrocknungsanlage auf einem Bauernhof gekommen.

Brand einer Getreidetrocknungsanlage auf Bauernhof in Bad Wimsbach-Neydharting